Praxismanagement

Ökonomisches und strategisches Know-how für
Arztpraxen – Tageskliniken – ambulante Einrichtungen

Die Rahmenbedingungen für Arztpraxen, Tageskliniken und ambulante Einrichtungen verändern sich stetig. Um auf dem Gesundheitsmarkt der Zukunft erfolgreich bestehen zu können, müssen sich Gesundheitsunternehmen heute ökonomisch und strategisch gut aufstellen.

Nutzen Sie Ihre Chancen!

Erfolgreich arbeitende Gesundheitsunternehmen brauchen fachlich gut qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die an leitender oder unterstützender Stelle ihr Wissen kompetent einsetzen können. Das Erkennen von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, die professionelle Organisation von Praxen und Gesundheitsunternehmen, patientenorientiertes Arbeiten – das alles sind Anforderungen, denen Sie sich als Praxismanagerin / Praxismanager heute stellen müssen. 

Strukturen und Abläufe professionell gestalten und optimieren

Bei uns lernen Sie, wie Praxen und Gesundheitsunternehmen nach wirtschaftlichen Kriterien zu führen sind.
Das aus sechs einzelnen Modulen bestehende Qualifizierungsprogramm Praxismanagement beschäftigt sich mit ökonomischen Fragestellungen, der Organisation von ambulanten Gesundheitsunternehmen (Arztpraxen, Medizinische Versorgungszentren, Tageskliniken, ambulante Einrichtungen), dem Umgang mit Patienten und der strategischen Planung.

Praxismanagement




















Kontakt

Schmidt

Sylvia Schott
Geschäftszimmer
Tel. 040 / 42838-4152
E-Mail

Kontakt
Hier geht's zur
Lernplattform OLAT

Für alle Inhalte der Website gilt: Änderungen und Fehler vorbehalten.

Link zur Universität Hamburg Link zur Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften