Human Resource Management

Berufsbegleitende Qualifizierung mit Universitätszertifikat

Erfolgsfaktor Mensch

Globalisierung, Verdichtung von Arbeit, immer komplexere Arbeitszusammenhänge, demografischer Wandel – der Arbeitsalltag in Unternehmen wird durch ständigen Wandel und große Herausforderungen bestimmt. Die Zukunft und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und anderen Organisationen werden künftig sehr stark davon abhängen, wie sie mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umgehen. Ein innovatives Personalmanagement zeichnet sich durch optimale Verankerung im Unternehmen und strategische Orientierung aus. Darüber hinaus muss es sich verstärkt mit der wichtigsten Ressource auseinandersetzten: dem Menschen.

Das an der Universität Hamburg angebotene Zertifikatsprogramm Human Resource Management konzentriert sich auf die zentralen Fragen des Personalmanagements. Neben der Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen personalwirtschaftlicher Aufgaben, Instrumenten und Sichtweisen wird der Blick  für die Verhaltensweisen und Anliegen, die Menschen im Arbeitskontext haben, geschärft.

Das Zertifikatsprogramm richtet sich an Personen, die bereits Erfahrungen im Bereich Human Resource Management gesammelt haben oder perspektivisch in diesem Bereich tätig sein möchten.

Symbiose aus Wissenschaft und Praxis

Die Symbiose aus Wissenschaft und Praxis ist das zentrale Merkmal der Qualifizierung Human Resource Management. Das universitäre Zertifikatsprogramm befähigt Sie dazu, das Potenzial der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Ihrer Organisation zu erkennen, zu verstehen und effizient einzusetzen.

 

Human Resource Management –
Weiterbildung mit Universitätszertifikat

Eine Qualifizierung – viele Vorteile

Die Zertifizierung der Weiterbildung „Human Resource Management“ des Instituts für Weiterbildung an der Universität Hamburg ist ein Garant für ein anerkannt hohes akademisches Niveau. Alle Inhalte orientieren sich an den aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes und werden den Standards universitärer Bildung entsprechend fachlich, methodisch und wissenschaftlich aufbereitet und vermittelt. Eine hohe Qualitätssicherung- und entwicklung gewährleistet das hohe Niveau Ihrer gewählten Weiterbildung zuverlässig und dauerhaft.
LESEN]

Die Weiterbildung Human Resource Management – fachlich  aktuell und individuell

Dank der engen Verzahnung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und praktischer Erfahrung im Zertifikatsprogramm „Human Resource Management“ können in dieser Weiterbildung die erlernten Fachkenntnisse direkt auf Ihre berufliche Situation bezogen werden. Ob aktuelle ökonomische Analysen oder innovative Strategien zum Talentmanagement, angesehene Professoren und erfahrene Praktiker aus verschiedenen Branchen greifen in themenspezifischen Diskussionen Ihre individuellen Erfahrungen auf und erreichen damit eine nachhaltige Verankerung des vermittelten Wissens. Die didaktische Vielfalt in der Vermittlung sorgt zudem für ein lebendiges Lernumfeld. So entsteht eine sinnvolle Symbiose aus wissenschaftlicher Weiterbildung und beruflicher Praxis.

Das Zertifikat Human Resource Management – weitere Perpektiven auf Ihrem Karriereweg

Das Zertifikat, das Ihnen den Titel „Human Resource Managerin / Human Resource Manager“ bescheinigt, macht den Wissenserwerb „amtlich“, die erreichten Creditpoints sind für weiterführende Studienangebote anrechenbar. So können alle Weiterbildungsleistungen, je nach Ihren individuellen Zielen und Bedürfnissen, bis zu einem universitären Hochschulabschluss führen. Die im Zertifikatsprogramm „Human Resource Management“ erbrachten Leitungen können Sie beispielsweise auf den  Kontaktstudiengang Betrieb – Wirtschaft – Management anrechnen lassen oder auch der Masterstudiengang „Personalmanagement, Führung und Organisation“ an der Donau-Universität Krems.

Eintauchen: Campus-Ambiente und anregender intellektueller Diskurs

An einer der größten Hochschulen Deutschlands berufsbegleitend zu studieren hat seinen eigenen Reiz. Reiner Wissenserwerb ist das Eine, doch die Angebote des Instituts für Weiterbildung an der Universität Hamburg zielen auf mehr ab: Die verschiedenen Seminarreihen, Zertifikatsprogramme, Bachelor- und Masterstudiengänge vermitteln zunächst den aktuellen Wissenstand, um die gewonnenen  Kenntnisse dann durch einen lebendigen Austausch in den Präsenzveranstaltungen zu vertiefen und durch Einnahme verschiedener Sichtweisen zu erweitern. Schon während Ihrer Weiterbildung trainieren Sie, Ihren eigenen Standpunkt zu entwickeln, diesen zu kommunizieren und durchzusetzen – eine Anforderung, der Sie als Führungskraft immer wieder begegnen. 












Kontakt

Schott

Sylvia Schott
Geschäftszimmer
Tel. 040 / 42838-4152
E-Mail

HRM

„Personal – das ist allzu oft operatives Tagesgeschäft, in dem die grundsätzlichen Themen guten Personalmanagements aus dem Blickfeld geraten. Im Zertifikatsprogramm an der Universität Hamburg betrachten wir die Themen aus wissenschaftlicher sowie praktischer Sicht: Wir bringen Wissenschaftler und Praktiker mit unseren Teilnehmern zusammen.

Chancen und Grenzen einer strategischen Orientierung der Personalarbeit finden genauso Berücksichtigung wie die Einstellungen und Verhaltensweisen der Beschäftigten – der Human Resources, auf die es letztlich ankommt. Abgerundet und vervollständigt wird dies mit ausgewählten vertieften ökonomischen Analysen und ausgewählten Themen der operativen Personalarbeit.“

Prof. Dr. Florian Schramm,
Wissenschaftliche Programmleitung

Für alle Inhalte der Website gilt: Änderungen und Fehler vorbehalten.

Link zur Universität Hamburg Link zur Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften