Berufsbegleitender Bachelorstudiengang

Bachelor Sozialökonomie

Studieren mit und ohne Abitur. Neu: Setzen Sie Ihren individuellen Studienschwerpunkt: Finanz- und Rechnungswesen, Personal und Organisation, Marktorientiertes Management.

» alle weiteren Informationen

Berufsbegleitender Studiengang

Betrieb – Wirtschaft – Management

Ökonomisches Denken fließt heute in alle Arbeitsprozesse ein. Lernen Sie die Sprache der Ökonomen zu verstehen und zu sprechen, aber auch sie zu reflektieren und verantwortungsvoll einzusetzen.

» alle weiteren Informationen

Berufsbegleitender Studiengang

Sozial- und Gesundheits­management

Der Markt im Sozial- und Gesundheitsbereich befindet sich im Umbruch. Der Erwerb von Fachwissen im Management- und Verwaltungsbereich, das Erkennen von ökonomischen Zusammenhängen im Sozial- und Gesundheitsbereich - all das ist Voraussetzung für eine erfolgreiche berufliche Entwicklung.

» alle weiteren Informationen

Berufsbegleitendes Zertifikatsangebot

Praxis­management

Um auf dem Gesundheitsmarkt der Zukunft erfolgreich bestehen zu können, müssen sich Gesundheitsunternehmen heute ökonomisch und strategisch gut aufstellen.

» alle weiteren Informationen

Berufsbegleitende Qualifizierung

Konflikt­beraterin / Konflikt­berater

In zeitlich und inhaltlich kompakter Form lernen Sie den konstruktiven und lösungsorientierter Umgang mit Auseinandersetzungen.

» alle weiteren Informationen

Berufsbegleitendes Zertifikatsangebot

Human Resource Management

Was zeichnet ein nachhaltiges und erfolgreiches Personalmanagement aus? Die Qualifizierung vermittelt grundlegende Kenntnisse personalwirtschaftlicher Aufgaben, Instrumente und Sichtweisen und schärft den Blick für den Erfolgsfaktor Mensch.

» alle weiteren Informationen

Weitere Fitmacher für Ihre berufliche Zukunft:

Change Management Coach

Gestalten Sie Veränderungsprozesse erfolgreich mit dem EFQM-Excellence-Modell.

MBA Gesundheits­management

In unserem Masterstudiengang lernen Sie, betriebswirtschaftlich zu handeln, Personalverantwortung zu übernehmen und Führungsqualitäten zu entwickeln.

Aufsteigerseminare für Soziales und Gesundheit

Ob betriebswirtschaftliche Fragestellungen, Aspekte der Unternehmensführung, Organisations- und Personalmanagement oder Marketing – bei uns werden Sie fündig.

Vortrag mit Prof. Friedemann Schulz von Thun: „Darf ich Ihnen ein Feedback geben?“

Chancen und Risiken zwischenmenschlicher Beziehungen in Kooperation. In Kooperation mit dem Schulz von Thun Institut für Kommunikation.

Weiterkommen

Lernen Sie von den Besten: Workshops und Vorträge mit Top-Speakern an der Universität Hamburg.

Zusatzausbildung Kommunikationspsychologie

In Zusammenarbeit mit dem Schulz von Thun Institut für Kommunikation

BWL – der Einstieg für alle Aufsteiger

Basiswissen: Lernen Sie die Sprache der Ökonomen zu verstehen und zu sprechen.

Betriebliches Gesundheits­management

Weiterbildung mit Hochschulzertifikat – in Kooperation mit dem Osterberg-Institut

Kriminologie Master of Arts (M.A.)

Solide wissenschaftliche Kenntnisse für die erfolgreiche Arbeit in Berufsfeldern mit kriminologischen Bezügen.

Inhouse-Qualifizierungen

Universitäre Weiterbildung für Ihr Unternehmen

Kultur – Bildung – Medien

Erfolgreiches Management in der Kultur- und Medienwirtschaft oder im Bildungssektor benötigt eine solide ökonomische Basis und vielfältige Kompetenzen.

Link zur Universitöt Hamburg Link zur Fakultöt Wirtschafts- und Sozialwissenschaften