Tutorien

Tutorien

Tutorien dienen insbesondere bei Einführungsveranstaltungen der Wiederholung und Nachbereitung von Lehrinhalten in kleineren Gruppen. Dabei sind Tutorinnen und Tutoren für die Moderation verantwortlich, die inhaltliche Verantwortung für die Lehrveranstaltung liegt bei den Lehrkräften aus dem wissenschaftlichen Bereich. Tutorien werden semesterbegleitend gegeben. Für die Beschäftigung von Tutorinnen und Tutoren und Voraussetzungen für die Annahme eines Tutoriums gelten fakultätsweite Regeln.

Stud. Hilfskräfte

Studentische Hilfskräfte

Studentische Hilfskräfte unterstützen Mitarbeiter/innen oder Projekte der Universität in Forschung und Lehre. In unterschiedlichen Bereichen stehen Mittel zur Verfügung, um Hilfskräfte einzustellen. Es geht um vielfältige unterstützende Tätigkeiten, die einen guten Einblick in akademische Prozesse bieten. Grundvoraussetzung für die Anstellung als Studentische Hilfskraft ist eine Immatrikulation an einer Hochschule.

Korrekturassistenzen

Korrekturassistenzen

Zur Vor-Korrektur von Klausuren können Werkverträge an Studierende vergeben werden. In diesen Werkverträgen wird die Dienstleistung Korrekturassistenz vereinbart. Die jeweiligen Korrekturassistentinnen und - assistenten ermitteln und vermerken nach einem von den jeweiligen Dozenten vorgegebenen Korrekturschema, in welchem Umfang die gestellten Aufgaben richtig bearbeitet wurden.
Die Notenvergabe und die Sicherstellung, dass die Bewertung nach gleichen Maßstäben erfolgt, sowie die nachträgliche Besprechung der Klausur liegen ausschließlich in der Verantwortung der Lehrenden.

Lehraufträge

Lehraufträge

Lehraufträge werden vergeben, um das Seminarangebot am Fachbereich mit externen Dozenten zu erweitern. Dabei gilt ein Lehrauftrag für eine Lehrveranstaltung (2 SWS). Die Themen sind abhängig von der Lehrplanung, die von den Programmdirektoren und den Studiengangskoordinatoren vorgenommen wird.

Räume

Raumvergabe

Die Vergabe und Zuweisung von Büroräumen an Personal des Fachbereiches BWL erfolgt in Abstimmung mit Frau Stöhr, der Fakultätsbeauftragten für Raumfragen.

Raumbuchungen für Lehrveranstaltung im VMP 5 können über STiNE oder in Absprache mit Frau Quade aus dem Studienbüro vorgenommen werden.