Schlagwort-Archive: Video

Geld verdienen mit dem Vorlesungsbesuch

Foto: UHH/Witt

Foto: UHH/Witt

Sie studieren an der UHH und suchen einen interessanten Job auf dem Campus? Vielleicht haben wir etwas für Sie! Sie könnten ab Beginn des Wintersemesters zusammen mit drei Kommilitoninnen und Kommilitonen und einem Techniker Vorlesungsvideos produzieren. Ist das vielleicht etwas für Sie? Hier ist die Stellenausschreibung (PDF).

Link

Studentische Hilfskräfte für digitale Medienproduktion in den Rechtswissenschaften gesucht

Für das Projekt „Online-Selbsttest für Studieninteressierte der Rechtswissenschaft“ und für Vorlesungsaufzeichnungen per Lecture2Go werden an der Fakultät für Rechtswissenschaft zwei Studierende gesucht:

Ausschreibung Selbsttest (PDF)

Ausschreibung Lecture2Go (PDF)

Trends in der Digitalisierung: Videos der Ringvorlesung „Digitale Gesellschaft“

Foto: iStockphoto/Rawpixel

Foto: iStockphoto/Rawpixel

Von sechs Veranstaltungen der Ringvorlesung „Digitale Gesellschaft“ stehen Videos auf dem Lecture2Go-Portal bereit:

  • Vortrag der neuen Beauftragten für digitales Lehren und Lernen an der UHH, Prof. Kerstin Mayberger, über Digitale Hochschulbildung für eine digitale Gesellschaftzum Video
  • Vortrag des eLearning-Beauftragten der Fakultät für Geisteswissenschaften, Prof. Jan Christoph Meister, und Mareike Höckendorf über das Projekt eFotozum Video
  • Podiumsdiskussion Digitales Leben nach NSA. Daten schützen und arbeitsfähig bleiben – (wie) geht beides? Mit Dr. Moritz Karg, dem Referenten beim Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Prof. Dr. Gabriele Beger, Gemeinsame behördliche Datenschutzbeauftragte der Hamburger Hochschulen und Leitende Direktorin der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg, Prof. Jan Christoph Meister, Universität Hamburg, und Tanja Jeschke, Hamburger Fernhochschule (Moderation) – zum Video
  • Vortrag von Dipl.-Ing. Martin Riemer vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE): Wohin geht die digitale Entwicklung im Krankenhaus und in der medizinischen Versorgung? Gibt es Vorteile oder werden wir nur zum „gläsernen Patienten“? zum Video
  • Vortrag Offene Bildungsressourcen, ein Weg zum Lehrbuch der Zukunft? von Dr. Angela Peetz und Michael Heinecke, Mitgliedern im Netzwerk der eLearning-Büros an der UHH – zum Video
  • Prof. Dr. Thomas Horky und Prof. Dr. Andreas Hebbel-Seeger von der MHMK Macromedia Hiochschule für Medien und Kommunikation mit dem Ausblick Die digitale Welt von morgen: Was erwartet uns?zum Video

Stellenausschreibung: Systemtechniker/in für Medienentwicklung und Videoproduktion im eLearning-Büro gesucht!

© iStockphoto/mihaperosa

© iStockphoto/mihaperosa

Sie kennen sich in der Videoproduktion aus und beherrschen zugleich moderne Web-Technologien wie HTML5? Sie sind so vielseitig interessiert, dass Sie außerdem sogar Apps entwickeln können? Dann würde ich Sie zu gern kennenlernen! Für die Medienentwicklung und Videoproduktion im eLearning-Büro suchen wir für eine Vollzeitstelle und die Dauer von 24 Monaten eine Person mit vielfältigen technischen Kenntnissen. Mehr dazu in der Stellenausschreibung. Bewerbungsschluss ist der 5. August 2014.

Zur Stellenausschreibung (PDF)

Hamburger eLearning-Magazin zum Schwerpunkt Erziehungswissenschaft erschienen

Abbildung_HeLM12Das Zentrale eLearning-Büro hat die zwölfte Ausgabe des Hamburger eLearning-Magazins veröffentlicht. Die Online-Publikation hat den Themenschwerpunkt „eLearning in der Erziehungswissenschaft“. Nach einem einführenden Beitrag von Christina Schwalbe und Ralf Appelt über die doppelte Relvanz des eLearning in der Erziehungswissenschaft (nämlich für Lehre und Forschung) folgt zum Beispiel ein beeindruckender Bericht von der FU Berlin über die Digitalisierung der Einführungsvorlesung in die Erziehungswissenschaft (Seite 8ff.). Und der Einblick in die Tätigkeiten des „Hochschulforums Digitalisierung“ – eines vom BMBF für drei Jahre geförderten Kooperationsprojektes vom Stifterverband, der Hochschulrektorenkonferenz und dem CHE (Seite 42). Sowie Angela Peetz´Bericht aus der Entwicklergemeinde unserer eLearning-Plattform OLAT (Seite 61).

Zum Hamburger eLearning-Magazin #12 (PDF)

Vorlesungsvideos im Sommersemester

Logo_Lecture2goIm Sommersemester zeichnen wir die folgenden Vorlesungen auf und veröffentlichen sie als Lecture2Go auf dem Medienportal der UHH:

Prof. Dr. E. Allgoewer – Wirtschafts- und Theoriegeschichte
Prof. Dr. C.-C. Freidank – Business Reporting and Consulting
Prof. Dr. C.-C. Freidank – Unternehmensüberwachung
Prof. Dr. S. Spaeth  – Grundkurs Betriebswirtschaftslehre
Prof. Dr. T. Straubhaar – Aktuelle Fragen der Volkswirtschaftstheorie und -politik
Prof. Dr. T. Straubhaar – Außenwirtschaft

Wie immer gilt:

  1. Veröffentlichung in der Regel noch vor dem Folgetermin.
  2. Die Videos sind als Ergänzung gedacht, nicht als Alternative zum Besuch der Vorlesung.
  3. Technische Probleme können dazu führen, dass einzelne Termine nicht aufgezeichnet werden.
  4. Siehe die Punkte 2. und 3.!
  5. Die Links zu den Videos finden Sie zu gegebener Zeit hier.
  6. Passwörter erfahren Sie von den Lehrenden, nicht von uns.

Vortrag „Gewalt gegen Tiere“ von Jan Philipp Reemtsma

Diesen vom eLearning-Büro aufgezeichneten Vortrag „‚Gewalt gegen Tiere‘ – was sagt man, wenn man das sagt?“ hielt Prof. Dr. Jan Philipp Reemtsma im Rahmen der Tagung „Animal Politics“. Die Veranstaltung zur Politischen Theorie des Mensch-Tier-Verhältnisses hat im März 2014 an der Universität Hamburg (UHH) stattgefunden. Veranstaltet wurde sie unter anderem von Prof. Dr. Peter Niesen vom Fachbereich Sozialwissenschaften. Der Referent ist Professor für Neuere Deutsche Literatur an der UHH. 1984 gründete er das Hamburger Institut für Sozialforschung, er ist dessen Stifter und Vorstandsvorsitzender. Reemtsmas Arbeitsschwerpunkte liegen in der Literatur des 18. und 20. Jahrhunderts, aber auch in der Zivilisationstheorie und der Geschichte der menschlichen Destruktivität. Er selbst war im Jahr 1996 das Opfer einer über mehrere Wochen andauernden Entführung.

Freie STATA-Tutorials des Arbeitsbereichs Marketing & Innovation

Carsten Rasch, Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Arbeitsbereich Marketing & Innovation von Prof. Dr. Thorsten Teichert (Fachbereich Sozialökonomie) hat im Rahmen der Vorlesung Marktforschung sechs Video-Tutorials zur Anwendung der Statistiksoftware STATA erstellt. Seine kommentierten Bildschirmaufzeichnungen durften wir soeben auf dem Lecture2go-Portal veröffentlichen. Die Videos sind frei zugänglich, können extern eingebettet und heruntergeladen werden. Zudem kann mit der Zitat2go-Funktion direkt auf bestimmte Abschnitte eines Videos verwiesen werden.

Alle STATA-Tutorials