Barrierefreiheit und eLearning: Einreichungen für eLearning-Magazin bis 10. Oktober

Wie sind eLearning-Angebote zu gestalten, damit jede und jeder sie nutzen kann? Foto: iStock/karelnoppe

Wie sind eLearning-Angebote zu gestalten, damit jede und jeder sie nutzen kann? Foto: iStock/karelnoppe

Die kommende Ausgabe des Hamburger eLearning-Magazins wird der Frage nachgehen, inwieweit und unter welchen Bedingungen  eLearning-Angebote dazu beitragen können, Menschen mit körperlichen Einschränkungen den Zugang zu Lehrveranstaltungen und Lerninhalten zu erleichtern. Einreichfrist für das Heft mit dem Titel „Barrierefreies eLearning – Zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ ist der 10. Oktober 2014. Weitere Details im Call.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *