Tagung: GML² 2012 - Von der Innovation zur Nachhaltigkeit

15. Mrz. 2012 13:45

Die Tagung rund um das Lehren und Lernen mit digitalen Medien – vom 15. März bis 16. März 2012 an der Freien Universität Berlin

Nach zehn Jahren blickt die GML² zurück. Und will "gleichzeitig Perspektiven eröffnen und richtungsweisende Ideen aufzeigen": Welche eLearning-Initiativen und -Konzepte haben sich tatsächlich in der Praxis bewährt und wie konnten ihre Ergebnisse nachhaltig verankert werden?

Im Fokus der GML² 2012 soll einerseits die Vorstellung beispielhafter  eLearning-Projekte aus der Hochschul- und Weiterbildung stehen, die sich in der Praxis etabliert haben. Andererseits wirft die Tagung einen Blick auf die Chancen und Herausforderungen, die sich aus den Wechselwirkungen des Medieneinsatzes in Lehre und Forschung ergeben (Track 1 "Von der Innovation zur Nachhaltigkeit in Lehre und Weiterbildung"). 

Um auch wirksame Impulse für die Förderung der Medienbildung in der Kinder- und Jugendarbeit zu geben, werden innovative und gelungene eLearning-Konzepte aus der Schulpraxis vorgestellt (Track 2 "Schule 2.0").

Mehr Informationen