Berufsbegleitend studieren an der Universität Hamburg – mit und ohne Abitur

Sozial- und Gesundheitsmanagement

Gesundheitsunternehmen und soziale Einrichtungen professionell managenBild


Die Bereiche Gesundheit und Soziales sind geprägt durch zunehmende Wirtschaftlichkeit und hohe Komplexität. Ob als Fachkraft, in der Projektleitung oder in Positionen mit Führungsverantwortung: Sie übernehmen Verantwortung für Menschen, Projekte und Prozesse. Sie koordinieren Aufgaben, steuern Abläufe und behalten ökonomische Rahmenvorgaben im Blick. Dazu benötigen Sie wirtschaftswissenschaftliches Handwerkszeug sowie managementbezogene und persönliche Kompetenzen.


Sie haben die Wahl: 

Das Studium Sozial- und Gesundheitsmanagement  –  zwei attraktive Möglichkeiten

Egal, ob Sie Ihr Wissen punktuell auf den neuesten Stand bringen wollen oder in vier Semestern einen Studienabschluss anstreben – wir bieten Ihnen zwei attraktive Studienmöglichkeiten, die die sich optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Wichtig für Sie: Egal, für welches System Sie sich entscheiden, alle Studieninhalte werden abends, am Wochenende oder als Bildungsurlaub angeboten. Dies garantiert Ihnen eine optimale Verbindung von Berufstätigkeit und Lernen.

Das Flexible Modulsystem passt sich optimal Ihren Bedürfnissen an.

Vorteile dieser Studienmöglichkeit
  • Sie studieren berufsbegleitend an der Uni Hamburg in Abend- und Wochenendseminaren
  • Vielfältige und praxisnahe Seminare erweitern Ihr Know-how
  • Sie erwerben ganz gezielt das Wissen, das Sie brauchen, indem Sie individuell „Ihre“ Seminare buchen
  • Für jedes von Ihnen besuchte Seminar erhalten Sie ein Zertifikat
  • Sie erlangen in Ihrem Tempo den Gesamtabschluss Managerin/Manager im Sozial- und Gesundheitswesen

Dieses Angebot passt gut zu Ihren Bedürfnissen? Alle für Sie relevanten Informationen finden Sie hier.

Das Feste Studiensystem führt Sie in 4 Semestern zum Abschluss

Vorteile dieser Studienmöglichkeit:
  • Innerhalb von vier Semestern werden Sie in einem vorgegebenen Curriculum zu Gesamtabschluss Managerin/Manager im Sozial- und Gesundheitswesen geführt
  • Sie studieren berufsbegleitend an der Uni Hamburg in Abend- und Wochenendseminaren
  • Übersichtliche Zeitpläne und feste Studieninhalte geben Ihnen von vorn herein eine klare Studienstruktur – so kommen Sie garantiert zum Ziel!
  • Als Mitglied einer festen Studiengruppe studieren Sie gemeinsam bis zum Abschluss und können sich gegenseitig unterstützen und motivieren

Dieses Angebot passt gut zu Ihren Bedürfnissen? Alle für Sie relevanten Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Link zur Universität Hamburg Link zur Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften