Service

T-Stube/Hart Backbord

Studentische Freiräume im Pferdestall!

Die T-Stube ist das selbstverwaltete Café für alle Menschen im Pferdestall, auf dem Campus und in der Stadt. Im laufenden Semester sind zwar viele Schichten vergeben – dennoch: Die T-Stuben AG sucht immer nette HelferInnen für die Theke. Bei Interesse meldet Euch direkt am Tresen. Geld gibt es keines, aber dafür freie Getränke und Einfluss auf die Playlist des Kassettenrekorders.

Der zweite studentische Freiraum im Pferdestall ist das Hart Backbord. Hier kann man sich in gemütlicher Athmosphäre für Lerngruppen oder Lesezirkel, AGs oder Initiativen treffen – oder sich vom Stress in Studiengang oder der T-Stube ;) entspannen.

Beide Räume werden von offenen Gruppen koordiniert – ihr könnt einfach zu den AG-Treffen kommen! Wann die sind, ist allerdings relativ schwer rauszubekommen. Am Besten ist, ihr versucht's über die Kontaktformulare rechts.

Kontakt zur T-Stube

Kontakt zu Hart Backbord