Aus der ICQ-Kontaktliste raus

Ich habe vor zwei Jahren ein komisches Beziehungsende erlebt. Ich hatte zu der Zeit eine Beziehung mit einem Moskauer. Er war jung, süß und ganz oft zwischen Hamburg und Moskau unterwegs. Wir waren nicht lange zusammen, nur ein paar Monate und wir waren glücklich zusammen. Dachte ich. Bis zu dem Tag, an dem ich mich von ihm am Flughafen verabschiedet habe, weil er für drei Wochen nach Moskau fliegen sollte. Wir haben uns verabredet, dass er mir am Abend in ICQ schreibt, ob er gut nach Hause gekommen ist. Das hat er auch gemacht. Und nicht nur das. Nach 20 Minuten Chaten hat er mit geschrieben: „war schön mit dir, aber das war´s“ und hat seinen Kontakt aus meiner Liste gelöscht. Wir haben uns danach nie wieder gesprochen.

                                                                                                         Alla, 25 J., Sozialwissenschaftlerin

Wie viel Instant Messenger nutzt man alltäglich? Die Smileys sprechen alle unsere wichtigen Gefühle aus: Man braucht manchmal keine Worte. Die Zukunft: Er schickt einen „sorry“-Smiley, sie antwortet mit „sad“-Smiley – die Beziehung ist vorbei. Die Gefühle sind ausgesprochen, Zeit und Nerven wurden gespart. Ist das nicht schön? Dann aber auch nicht böse sein, wenn man statt eines romantischen Hochzeitsantrags ein primitives Smiley bekommt.

 

Dein Single-Status in Social Web kann alles verraten.