In dieser Literaturliste finden sich einige deutschsprachige oder auf Deutsch erschienene Human-Animal-Studies-Publikationen. Neben soziologischen Werken enthält diese Bibliografie auch Veröffentlichungen aus u.a. der Kultur- und Medienwissenschaft, der Philosophie und der Geschichte.

Eine Übersicht über Publikationen der GSA finden Sie hier.


Englischsprachige Publikationen haben wir an dieser Stelle nicht extra aufgeführt, da es hier eine Vielzahl von Büchern und Beiträgen gibt, so dass eine Auswahl notwendig subjektiv und eingeschränkt wäre. Wir möchten an dieser Stelle auf die entsprechenden Fachzeitschriften  sowie auf folgende im Internet zu findende Literaturlisten verweisen:

http://www.h-net.org/~animal/resources.html#3
http://ecoculturalgroup.msu.edu/bibliography.htm
http://www.nzchas.canterbury.ac.nz/bibliography.shtml

 

Adams, Carol J.: Zum Verzehr bestimmt. Eine feministisch-vegetarische Theorie, Wien/Mühlheim an der Ruhr 2002
Agamben, Giorgio: Das Offene. Der Mensch und das Tier, Frankfurt 2003
Berger, John: Warum sehen wir Tiere an. In: Ders.: Das Leben der Bilder oder die Kunst des Sehens, Berlin 2003
Bergmann, Jörg R.: Haustiere als kommunikative Ressourcen. In: Soeffner, Hans-Georg (Hrsg.):  Kultur und Alltag (Sonderband 6 der Zeitschrift "Soziale Welt"), Göttingen 1988
Böhme, Hartmut/Gottwald, Franz.-Theo/Holtorf, Christian: Tiere. Eine andere Anthropologie, Köln/Weimar 2004
Brantz, Dorothee/Mauch, Christof (Hrsg.): Tierische Geschichte: Die Beziehung von Mensch und Tier in der Kultur der Moderne, Paderborn 2010
Brenner, Andreas: Tiere beschreiben. Erlangen, 2003
Breyvogel, Wilfried: Eine Einführung in Jugendkulturen. Veganismus und Tattoos, Wiesbaden 2005
Bujok, Melanie: In sozialer Bewegung für Tiere - die Tierrechtsbewegung und Tierbefreiungsbewegung, in: PraxisSoziologie: Zwischen angewandter Sozialforschung und neuen Organisationskulturen, Verhandlungen der XII. Tagung für angewandte Soziologie des Berufsverbandes Deutscher Soziologinnen und Soziologen in Dortmund 2003, CD-ROM, Recklinghausen 2003
Bujok, Melanie:
Zur Verteidigung des tierlichen und menschlichen Individuums. Das Widerstandsrecht als legitimer und vernünftiger Vorbehalt des Individuums gegenüber dem Sozialen In: Witt-Stahl, Susann (Hrsg.): Das steinerne Herz der Unendlichkeit erweichen Beiträge zu einer kritischen Theorie für die Befreiung der Tiere. Aschaffenburg 2007
Bujok, Melanie: Die Somatisierung der Naturbeherrschung. Körpersoziologische Aspekte der Mensch-Tier-Beziehung, in: Die Natur der Gesellschaft. Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006, 2 Bde., hrsg. von Karl-Siegbert Rehberg, Frankfurt/M. 2008, (CD), S. 5116-5128.
Canetti, Elias: Über Tiere, München/Wien 2002
Chimaira - Arbeitskreis für Human-Animal Studies (Hrsg.)
: Human-Animal Studies. Über die gesellschaftliche Natur von Mensch-Tier-Verhältnissen, Bielefeld 2011
Derrida, Jacques: Das Tier, welch ein Wort! Können sie leiden? Über die Endlichkeit, die wir mit Tieren teilen, in: Stiftung Deutsches Hygiene-Museum Dresden (Hrsg.): Mensch und Tier. Eine paradoxe Beziehung. Ostfildern 2003
Derrida,  Jacques/Roudinesco, Elisabeth: Gewalt gegen Tiere. In: Dies.: Woraus wird Morgen gemacht sein? Ein Dialog,  Stuttgart 2006
Dinzelbacher, Peter (Hrsg.):
Der Mensch und das Tier in der Geschichte Europas, Stuttgart 2000
Fiddes, Nick: Fleisch. Symbol der Macht, Frankfurt 1993
Fischer, Michael: Differenz, Indifferenz, Gewalt: Die Kategorie „Tier“ als Prototyp sozialer Ausschließung in: Kriminologisches Journal 33(3), S. 170-187, 2001
Fischer, Michael: Mensch-Tier-Vergleiche und die Skandalisierung von Gewalt. In: Kriminologisches Journal, 33(1), S.2-6, 2001
Fischer, Michael:  Personifizierung, Objektivierung und die Logik der Kontrolle: zum Subjektstatus von Tieren in Tierstrafen, Tierprozessen und Tierschutz, in: Die Natur der Gesellschaft. Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006, 2 Bde., hrsg. von Karl-Siegbert Rehberg, Frankfurt/M. 2008, (CD), S. 5151-5168
Geiger, Theodor: Das Tier als geselliges Subjekt, In: Forschungen zur Völkerpsychologie und Soziologie, Bd. 10 Jg. 1932, S. 283-307
Grube, Angela: Vegane Lebensstile. Diskutiert im Rahmen einer qualitativen/quantitativen Studie, Stuttgart 2006
Grube, Angela: Vegane Biografien: Narrative Interviews und biografische Berichte von Veganern, Stuttgart 2010
Haker, Carsten: Das Mensch-Tier-Verhältnis in der Kritischen Theorie Theodor W. Adornos und Max Horkeimers, in: Witt-Stahl, Susann (Hrsg.): Das steinerne Herz der Unendlichkeit erweichen Beiträge zu einer kritischen Theorie für die Befreiung der Tiere. Aschaffenburg 2007
Haraway, Donna:  Die Neuerfindung der Natur: Primaten, Cyborgs und Frauen, Frankfurt 1995
Haraway, Donna: Primatologie ist Politik mit anderen Mitteln. In: Orland, Barbara/Scheich, Elvira (Hrsg.): Das Geschlecht der Natur. Feministische Beiträge zur Geschichte und Theorie der Naturwissenschaften. Frankfurt am Main 1995
Hoffmann, Arnd: „Rien faire comme une bête" - Überlegungen zu Adornos Tieren. In: Hoffmann, Arnd/Bedorf, Thomas/Skrandies, Timo/Maaßen, Jens (Hrsg.): Marginalien zu Adorno, Münster 2003
Horkheimer, Max/Adorno, Theodor W.: Mensch und Tier. In: Dialektik der Aufklärung – Philosophische Fragmente, Frankfurt a.M. 2004
Janshen, Doris: Frauen, Männer und dann auch noch die Tiere. Zur kulturellen Integration des 'Animalischen', in: Modelmog, I./Kirsch-Auwerter, E. (Hrsg.): Kultur in Bewegung. Beharrliche Ermächtigungen, Freiburg i.Br. 1996
Linnemann, Manuela: Brüder, Bestien, Automaten. Das Tier im abendländischen Denken, Erlangen 2000
Mellinger, Nan: Fleisch. Ursprung und Wandel einer Lust, Frankfurt am Main 2000
Meyer, Heinz: Der Mensch und das Tier. Anthropologische und kultursoziologische Aspekte. München 1975
Möhring, Maren/Perinelli, Massimo/ Stieglitz, Olaf (Hrsg.): Tiere im Film - Eine Menschheitsgeschichte der Moderne, Köln/Weimar/Wien 2009
Münch,Paul/Walz,Rainer (Hrsg.): Tiere und Menschen – zur Geschichte und Aktualität eines prekären Verhältnisses, Paderborn 1999
Mütherich, Birgit: Das Fremde und das Eigene. Gesellschaftspolitische Aspekte der MenschTier-Beziehung. In: Brenner, Andreas (Hrsg.): Tiere beschreiben, Erlangen 2003
Mütherich, Birgit: Die Soziale Konstruktion des Anderen – zur soziologischen Frage nach dem Tier. In: PraxisSoziologie: Zwischen angewandter Sozialforschung und neuen Organisationskulturen, Verhandlungen der XII. Tagung für angewandte Soziologie des Berufsverbandes Deutscher Soziologinnen und Soziologen in Dortmund 2003, CD-ROM, Recklinghausen 2003
Mütherich, Birgit: Die Problematik der Mensch-Tier-Beziehung in der Soziologie: Weber, Marx und die Frankfurter Schule, Münster  2004
Mütherich, Birgit: Die Mensch-Tier-Beziehung in der Kritischen Theorie Horkheimers und Adornos, in: Die Natur der Gesellschaft. Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel 2006, 2 Bde., hrsg. von Karl-Siegbert Rehberg, Frankfurt/M. 2008, (CD), S. 5105-5115.
Noske, Barbara:  Die Entfremdung der Lebewesen: Die Ausbeutung im tierindustriellen Komplex und die gesellschaftliche Konstruktion von Speziesgrenzen, Wien 2008
Otterstedt, Corinna/Rosenberger, Micahel (Hrsg.): Gefährten - Konkurrenten - Verwandte: die Mensch-Tier-Beziehung im wissenschaftlichen Diskurs, Göttingen 2009
Paul, Jobst: Das >Tier<-Konstrukt - und die Geburt des Rassismus - Zur kulturellen Gegenwart eines vernichtenden Arguments, Münster 2004
Perler, Dominik/Wild, Markus (Hrsg.): Der Geist der Tiere. Philosophische Texte zu einer aktuellen Diskussion, Frankfurt am Main 2005
Pohlheim, Katja: Vom gezähmten zum Therapeuten: die Soziologie der Mensch-Tier-Beziehung am Beispiel des Hundes, Münster 2006
Roscher, Mieke: Ein Königreich für Tiere. Die Geschichte der britischen Tierrechtsbewegung, Marburg 2009
Rifkin, Jeremy: Das Imperium der Rinder. Der Wahnsinn der Fleischindustrie, Frankfurt am Main 2001
Schomaker, Wolfgang: Das Tier als Metapher. In: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie, H. 4, S. 236 – 246,  1994
Singer, Peter: Animal Liberation. Die Befreiung der Tiere, Reinbek bei Hamburg 1996
Stephany, Martina:
Fische sind Freunde. Zur Beziehung von Menschen und Tieren im Zeichentrickfilm. Münster, 2008. Online-Publikation
Stephany, Martina/Johann S. Ach (Hrsg.):
Die Frage nach dem Tier. Interdisziplinäre Perspektiven auf das Mensch-Tier-Verhältnis. Münster, Berlin 2009
Stiftung Deutsches Hygiene-Museum Dresden (Hrsg.): Mensch und Tier. Eine paradoxe Beziehung, Ostfildern 2003
Teutsch, Gotthard Martin: Soziologie und Ethik der Lebewesen. Eine Materialsammlung, Frankfurt am Main/Bern 1975
Ullrich, Jessica: Die gewalttätige Bildwerdung des Animalischen. In: kunsttexte.de Online unter: http://edoc.hu-berlin.de/kunsttexte/download/kume/ullrich_tier.pdf, Erscheinungsdatum: 30.05.2004
Ullrich, Jessica/Weltzien, Friedrich/ Fuhlbrügge, Heike: Ich, das Tier. Tiere als Persönlichkeiten in der Kulturgeschichte, Berlin 2008
Wiedenmann, Rainer E.: Die Fremdheit der Tiere. Zum Wandel der Ambivalenz von Mensch-Tier-Beziehungen. In: Münch,Paul/Walz,Rainer (Hrsg.): Tiere und Menschen – zur Geschichte und Aktualität eines prekären Verhältnisses,
Paderborn 1999
Wiedenmann, Rainer E.: Die Tiere der Gesellschaft, Konstanz 2002
Wiedenmann, Rainer E.: Tiervergessenheit in der Soziologie, in: BDS-Berufsverband Deutscher Soziologinnen und Soziologen (Hrsg.), PraxisSoziologie: Zwischen angewandter Sozialforschung und neuen Organisationskulturen (CD-Dokumentation zur XII. Tagung für angewandte Soziologie), Recklinghausen 2003
Wiedenmann, Rainer E.: Tiere, Moral und Gesellschaft. Elemente und Ebenen humanimalischer Sozialität, Wiesbaden 2009
Witt-Stahl, Susann (Hrsg.): Das steinerne Herz der Unendlichkeit erweichen. Beiträge zu einer kritischen Theorie für die Befreiung der Tiere, Aschaffenburg 2007
Zuckermann, Moshe: „Dem blutigen Zweck der Herrschaft ist die Kreatur nur Material“ Die Frankfurter Schule und ihre Kritik des Mensch-Tier-Verhältnisses. Dokumentation eines Workshops der Tierrechts-Aktion-Nord mit Moshe Zuckermann. Hamburg 2005 (hier bestellbar)