Seit Oktober 2011 berät ein Beirat das Projektbüro bei verschiedenen organisatorischen und konzeptionellen Fragen. Der Beirat setzt sich aus Studierenden und Lehrenden des Fachbereichs Sozialwissenschaften zusammen. Er tagt vier Mal im Jahr und kann darüber hinaus bei dringenden Fragen und Entscheidungen auch außerhalb des vierteljährlichen Turnus einberufen werden.

Dezeitige Mitglieder des Beirats sind: