In den Wirtschafts- und Naturwissenschaften ist es bereits gang und gäbe - die Abschlussarbeit im Rahmen eines Forschungsprojektes oder für einen Auftraggeber aus der Praxis zu schreiben. Auch in den Sozialwissenschaften birgt dieses Verfahren großes Potential.

Für Studierende besteht hier noch stärker als im Rahmen von Projektseminaren die Möglichkeit, bereits Einfluss auf den Entwurf des Forschungs-, bzw. des Projektplans zu nehmen. In enger Betreuung durch eine/n Wissenschaftler/in des Fachbereiches können auf diese Weise sowohl die wissenschaftlichen Fähigkeiten ausgebaut, als auch praktische Erfahrungen gesammelt und der Kontakt zum Kooperationspartner hergestellt werden.

zurück zur Übersicht