The research findings of the Centre have been published in compact discussion papers on interdisciplinary issues, master’s theses emanating from the master’s programme (published as ExMa papers) annual research reports, and books on collective research projects.

Books 2007/2008

 

Berger, Christiane (2006): Nationalsozialistische Karriere mit frauenbewegtem Vorbild – Zur politischen Verortung der 'Reichsfrauenführerin' Gertrud Scholtz-Klink [Diss. Hamburg 2005].

Breuer, Stefan (2008): Die Völkischen in Deutschland. Kaiserreich und Weimarer Republik. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. Breuer, Stefan; Anter, Andreas (2007): Max Webers Staatssoziologie. Positionen und Perspektiven. Baden-Baden: Nomos Verlag.

Breuer, Stefan (2006): Max Webers tragische Soziologie, Tübingen.

Breuer, Stefan (2005a): Nationalismus und Faschismus. Frankreich, Italien und Deutschland im Vergleich, Darmstadt.

Breuer, Stefan (2005b): Ernst Jünger – Friedrich Hielscher: Briefe 1927-1985, [Hg. mit Ina Schmidt], Stuttgart.

Deumelandt, Kathrin (2011): Postfordistische Arbeitsmärkte in Europa. Eine empirische Studie zu Deutschland, Großbritannien und Schweden. Meine Verlag. Magdeburg.

Ehrlich, Sven (2005): Was bestimmt unsere gesundheitsrelevanten Verhaltensweisen? Eine Untersuchung über die Möglichkeiten und Grenzen der Integration der Modelle biopsychosozialer Einflussfaktoren auf gesundheitsrelevante Verhaltensweisen, [Diss., Hamburg 2005].

Ernst, Stefanie (2008): Manual Lehrevaluation. Wiesbaden: VS Verlag.

Ernst, Stefanie (2008): Demografischer Wandel/Migration. Sozialwissenschaften und Berufspraxis. 30. Jahrgang. Heft 2. Stuttgart: Lucius & Lucius Verlag.

Ernst, Stefanie (2008): Angewandte Sozialwissenschaft. Methoden in der Praxis 2. Sozialwissenschaften und Berufspraxis. 30. Jahrgang. Heft 1. Stuttgart: Lucius & Lucius Verlag.

Ernst, Stefanie (2007): Angewandte Sozialwissenschaft. Methoden in der Praxis 1. Sozialwissenschaften und Berufspraxis. 29. Jahrgang. Heft 2. Stuttgart: Lucius & Lucius Verlag.

Ernst, Stefanie (2007): Führung und Veränderung. Sozialwissenschaften und Berufspraxis. 29. Jahrgang. Heft 1. Stuttgart: Lucius & Lucius Verlag.

Friebel, Harry (2010): From Vocational Training to Educational Biography in Germany. Hamburg

Friebel, Harry (2008): Die Kinder der Bildungsexpansion und das ‚Lebenslange Lernen’. Augsburg: Ziel Verlag.

Hajen, Leonhard/ Holger Paetow (†)/ Harald Schumacher (†) (2006): Gesundheitsökonomie: Stukturen – Methoden – Praxisbeispiele, 3. Auflage, Stuttgart.

Heise, Arne/Lierse, Hanna (2011): Haushaltskonsolidierung und das europäische Sozialmodell, Studie im Auftrag der Abteilung ‚Internationale Politikanalyse‘ der Friedrich Ebert Stiftung, Berlin

Heise, Arne (2008): Economic Governance and Employment. Policy, Polity and Politics of Economic Rise and Decline. Münster: Lit Verlag.

Heise, Arne; Allen, Matthew M.C.; McDonald, Frank; Voronkova, Svitlana; Tüselmann, Heinz-Josef (2007): Employee Relations in Foreign-Owned Subsidiaries. German Multinational Companies in the UK. Cheltenham: Palgrave Macmillan.

Heise, Arne/Hein, E./Truger, A. (2006): European Economic Policies. Metropolis. Marburg

Heise, Arne (2005): Einführung in die Wirtschaftspolitik. Grundlagen, Institutionen, Paradigmen, München

Hund, Wulf D. (2007): Rassismus. Bielefeld: Transcript Verlag.

Hund, Wulf D. (2006): Negative Vergesellschaftung. Dimensionen der Rassismusanalyse, Münster.

Kaven, Carsten (2009): Die Durchsetzung der Reformpolitik in China. Analyse eines Ereignisses. LIT-Verlag. Marburg

Kaven, Carsten (2006): Sozialer Wandel und Macht. Die theoretischen Ansätze von Max Weber, Norbert Elias und Michel Foucault im Vergleich, Marburg [Diss., Hamburg].

Klages, Johanna (2009): Meinung Macht Gegenmacht. Die Akteure im politischen Feld, Hamburg.

Koivisto, Juha / Merkens, Andreas (Hg.) (2005): Ideologie, Identität, Repräsentation. Stuart Hall - Ausgewählte Schriften 4, Hamburg.

Lambrecht, Lars (2007): Entstehen des Öffentlichen. Eine andere Politik. Frankfurt am Main: Peter Lang Verlag.

Lambrecht, Lars/ Bettina Lösch/ Norman Paech (Hg.) (2006): Hegemoniale Weltpolitik und Krise des Staates. Frankfurt/M./ Berlin/ Bern.

Lösch, Bettina (2005): Deliberative Politik. Moderne Konzeptionen von Öffentlichkeit, Demokratie und politischer Partizipation, Münster [Diss., Hamburg 2004].

Merkens, Andreas; Rego-Diaz, Victor (2007): Mit Gramsci arbeiten. Texte zur politisch-praktischen Aneignung Antonio Gramscis. Hamburg: Argument Verlag.

Oppolzer, Alfred (2006): Gesundheitsmanagement im Betrieb. Integration und Koordination menschengerechter Gestaltung der Arbeit, Hamburg.

Reitzig, Jörg (2005): Gesellschaftsvertrag – Gerechtigkeit – Arbeit. Eine hegemonietheoretische Analyse zur Debatte um einen ´Neuen Gesellschaftsvertrag´ im postfordistischen Kapitalismus, Münster [Diss., Hamburg].

Sauber, Martin (2007): The agricultural productivity gap. Comparative advantage of agriculture in developing countries. Saarbrücken: VDM Verlag.

Topcuoglu, Serap, 2006, Der Beitritt der Türkei zur Europäischen Union aus kurdischer Perspektive. Eine empirische Untersuchung, Hamburg.

Volkmann, Rainer (Hg.) (2006): Erfolgsmodell „Metropole Hamburg – Wachsende Stadt“? Ein neoliberales Leitbild und seine Folge, Hamburg.

Wigger, Iris (2006): Die 'Schwarze Schmach am Rhein'. Rassistische Diskriminierung zwischen Geschlecht, Klasse, Nation und Rasse, Münster. [Diss., Hamburg 2006].

 

 

Journal Articles and Book Sections

 

Aydin, Yasar (2006) Complexity and Emancipation – the Challenge of System Theory. In: Historical Materialism.

Ahlers, Rainer/ Georg Gerdon/ Marlene-Anne Dettman (2006): St. Georg als Beispiel für Gentrification. In: Volkmann 2006, S. 53-58.

Breuer, Stefan (2008): Towards an Ideal Type of Fascism. In: Max Weber Studies 8.1. Seite 11-47.

Breuer, Stefan (2007): Konservatismus oder Existentialismus? Anmerkungen zu ‚Rembrandt als Erzieher’. In: Andres, Jan; Braungart, Wolfgang; Kauffmann, Kai (Hrsg.): Nichts als die Schönheit. Ästhetischer Konservatismus um 1900. Frankfurt am Main: Campus Verlag. Seite 127-145.

Breuer, Stefan (2007): Resonanzen der Kulturkritik. Am Beispiel der Bündischen Jugend. In: Zeitschrift für Kulturphilosophie 1. Seite 271-290.

Breuer, Stefan (2005a) Ästhetischer Fundamentalismus und Eugenik bei Kurt Hildebrandt. In: Bernhard Böschenstein u.a. (Hg.): Wissenschaftler im George-Kreis, Berlin und New York, S. 291-310.

Breuer, Stefan (2005b): Der Futurismus und die deutsche Kulturkritik. In: Gilbert Merlio und Gérard Raulet (Hg.): Linke und rechte Kulturkritik. Interdiskursivität und Krisenbewußtsein, Frankfurt, S. 205-222.

Breuer, Stefan (2005c): El espiritu de rechazo del mundo como génesis de la modernidad. In: Javier Rodriguez Martinez (Hg.): En el centenario de La etica protestante y el espiritu del capitalismo, Madrid, S. 327-352.

Breuer, Stefan (2005d): Ernst Jüngers „Faschismus“. In: Revue d’Allemagne 37, S. 499-518.

Breuer, Stefan (2005e): Goethekult – eine Form des ästhetischen Fundamentalismus? In: Jochen Goltz und Justus H. Ulbricht (Hg.): Goethe in Gesellschaft. Zur Geschichte einer literarischen Vereinigung vom Kaiserreich bis zum geteilten Deutschland, Köln u.a., S. 63-80.

Breuer, Stefan (2005): Italia docet: sed quid? Le fascisme italien dans les écrits néonationalistes sous la République de Weimar. In: Olivier Dard et Etienne Deschamps (Hg.): Les relèves en Europe d’un après-guerre à l’autre, Bruxelles, S. 53-75.

Breuer, Stefan (2005g): Nowy nacjonalizm w Niemczech. In: Uwe Backesa (Hg.): Skrajnie prwaicowe ideologie w historii i wspólczesnosci, Walbrzych, S. 39-55.

Breuer, Stefan (2005h): Profilo ideologico del nazismo da movimento a regime. In: Storia della Shoah. A cura di Marina Cattaruzza et al., Torino, Bd. 1, S. 323-360

Breuer, Stefan (2005i): Von der antisemitischen zur völkischen Bewegung. In: Aschkenas. Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden 15, S. 499-534.

Dettman, Marlene-Anne/ Oliver Haas/ Romy Reimer (2006): Paradigmen der Hamburger Stadtentwicklung. In: Volkmann 2006, S. 59-68.

Deumelandt, Kathrin (2010): Privatisierung des Landesbetriebs Krankenhäuser in Hamburg. In: Schäfgen, Katrin (Hrsg.): Privatisierung Öffentlicher Güter. Rosa Luxemburg Stiftung. Manuskripte 87. Dietz Verlag. Berlin. S. 56-63.

Ernst, Stefanie; Hartwig, Uwe; Pokora, Felizitas (2008): Social Scoring. Evaluation qualifizierender Beschäftigung. In: WSI Mitteilungen. Heft 5. Seite 267-273.

Ernst, Stefanie (2007): Verdichtung, Flexibilisierung und Selbstvermarktung. Fremd- und Selbstzwänge in modernen Beschäftigungsfeldern. In: Aulenbacher, Brigitte; Funder, Maria; Jacobsen, Heike; Völker, Susanne (Hrsg.): Arbeit und Geschlecht im Umbruch der modernen Gesellschaft. Forschung im Dialog. Wiesbaden: VS Verlag. Seite 131-148.

Ernst, Stefanie (2006): Die Evaluation von Qualität: Möglichkeiten und Grenzen von Gruppendiskussionsverfahren. In: Qualitative Evaluationsforschung. Konzepte, Methoden, Umsetzungen, hg. v. Uwe Flick, Reinbek, S. 183-213.

Ernst, Stefanie (2005): The Construction of Gender and Leadership: Figurational Approaches to Organizational Development and Women in Transition. In: Gender Equality in Higher Education. Third European Conference, ed. by Valeria Maione, Genoa (FrancoAngeli), S. 123-139.

Friebel, Harry (2010): Von der Berufsausbildung zur Bildungsbiografie. In: Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 106. Band, 2/2010

Friebel, Harry (2010): Bildung und Weiterbildung im Lebenszusammenhang: doing class und doing gender. In: Pädagogische Rundschau. 1/2010

Friebel, Harry (2009): Die „Kinder“ der Bildungsexpansion:   Berufliche Qualifikation, Erwerbsarbeit  und Weiterbildung. In: Hessische Blätter für Volksbildung. 4/2009

Friebel, Harry (2008): Elternschaft und Weiterbildung. In: Bildung und Erziehung.

Friebel, Harry (2008): Kinder der Bildungsexpansion. Weiterbildungsteilnahme im Lebenszusammenhang. In: Pädagogische Rundschau.

Friebel, Harry (2008): The Children of the Educational Era in Germany. In: British Journal of Sociology of Education.

Friebel, Harry (2007): Bedarfsgerecht und lernförderlich? In: DIE Zeitschrift.

Friebel, Harry (2007): Die Kinder der Bildungsexpansion und das ‚Lebenslange Lernen’. In: Pädagogische Rundschau.

Friebel, Harry (2007): Doing gender in der Hausarbeit. In: Familiendynamik.

Friebel, Harry (2007): Soziale Sortierung durchbrechen. In: Weiterbildung.

Friebel, Harry (2006a):  Bedarfsgerecht und lernförderlich? In : DIE, Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 1/2006.

Friebel, Harry (2006b): Betriebliche Weiterbildung: Innovationstreiber? In: Grundlagen der Weiterbildung, Praxishilfen, Bonn.

Friebel, Harry (2006c):  Weiterbildung in der Automobilindustrie: Gestaltungschancen durch Weiterbildungsmanager und Betriebsräte? In: Grundlagen der Weiterbildung , Praxishilfen, Bonn

Friebel, Harry (2006d): Bildung im Lebenszusammenhang – doing gender, WSI- Mitteilungen 4/2006, S. 144-149.

Friebel, Harry (2006e):  Zu kurz gedacht! Weiterbildung in der Automobilindustrie. In: Mitbestimmung, 4/2006.

Friebel, Harry/ Winter, Renate (2005): Weiterbildung in der Automobilindustrie: Tauschgeschäft zwischen den Betriebsparteien. In: Zeitschrift für Weiterbildung, 6/2005.

Fritsche, Ulrich; Dullien, Sebastian (2008): Does the Dispersion of Unit Labor Cost Dynamics in the EMU imply Long-run Divergence? Results from a Comparison with the United States of America and Germany. In: Journal of International Economics and Economic Policy. Vol. 5, No. 8. Seite 269-295.

Fritsche, Ulrich; Döpke, Jörg; Dovern, Jonas; Slacalek, Jiri (2008): The Dynamics of European Inflation Expectations. In: The B.E. Journal of Macroeconomics. Vol. 8, Issue 1, Article 12 (http://www.bepress.com/bejm/vol8/iss1/art12).

Fritsche, Ulrich; Döpke, Jörg; Dovern, Jonas; Slacalek, Jiri (2008): Sticky Information Phillips Curves. European Evidence. In: Journal of Money, Credit and Banking. Vol. 40, No. 7. Seite 1513-1519.

Fritsche, Ulrich; Döpke, Jörg (2008): Forecast Errors and the Macroeconomy. A Non-linear Relationship? In: Forecasting Letters (i.E.).

Fritsche, Ulrich; Döpke, Jörg (2008): Shocking! Do Forecasters share a common Belief? In: Applied Economics Letters. Vol. 15, Issue 5. Seite 355-358.

Fritsche, Ulrich; Klär, Erik (2008): Mehr Beschäftigung durch weitere Arbeitsmarktreformen? In: Wirtschaftsdienst. Seite 51-60.

Fritsche, Ulrich; Erber, Georg (2008): Produktivitätswachstum in Deutschland. Kein nachhaltiger Aufschwung in Sicht. In: Wochenbericht des DIW 36. Seite 512-519.

Fritsche, Ulrich; Dullien, Sebastian (2007): Anhaltende Divergenz bei Inflations- und Lohnentwicklung in der Eurozone. Gefahr für die Währungsunion? In: Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung. Vol. 76, No. 4. Seite 56-76.

Fritsche, Ulrich (2007): Natürliche Arbeitslosigkeit und Gleichgewicht in der aktuellen Wirtschaftspolitik. Wo bleibt Keynes? In: Politisches Lernen 25, 1-2. Seite 19-21.

Fritsche, Ulrich; Dullien, Sebastian (2007): Anhaltende Divergenz der Lohnstückkostenentwicklung im Euroraum problematisch. In: Wochenbericht des DIW 22. Seite 349-357.

Fritsche, Ulrich (2006a): Growth and Inflation Forecasts for Germany. A Panel-based Assessment of Accuracy and Efficiency. In: Empirical Economics, Jg. 31, Nr. 3, S. 777-798, [mit Jörg Döpke].

Fritsche, Ulrich (2006b): Stichwort „Konjunktur/Konjunkturpolitik”. In: Heun, Werner u.a. (Hg.): Evangelisches Staatslexikon. Neuausgabe, Stuttgart.

Fritsche, Ulrich (2006c): Treffgenauigkeit, Rationalität und Streuung von Konjunktur-prognosen für Deutschland. In: Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung, 75. Jg., H. 2, S. 34-53, [mit Jörg Döpke].

Fritsche, Ulrich (2006d): When do Forecasters disagree? An Assessment of German Growth and Inflation Forecast Dispersion. In: International Journal of Forecasting, Jg. 22, Nr. 1, S. 125-135, [mit Jörg Döpke].

Fritsche, Ulrich (2006e): Shocking! Do forecasters share a common belief? In: Applied Economics Letters, [mit Jörg Döpke].

Fritsche, Ulrich (2005a) Declining Output Volatility in Germany: Impulses, Propagation, and the Role of Monetary Policy. In: Applied Economics, Jg. 37, Nr. 21, S. 2445-2457, [mit Vladimir Kuzin].

Fritsche, Ulrich (2005b): Households' Inflation Expectations. Media Tenor Newsletter, Nr. 152, S. 70-72, [mit Jörg Döpke/ Jonas.Dovern/ Jiri Slacalek].

Fritsche, Ulrich (2005c): Macroeconomic regime and economic development: the case of the USA. In: Eckhard Hein/ Torsten Niechoj/Thorsten Schulten/ Achim Truger (Hg.): Macroeconomic policy coordination in Europe and the role of the trade unions. Brüssel, S. 69-110, [mit Michael Heine/ Hansjörg Herr/ Gustav Horn/ Cornelia Kaiser].

Goldschmidt, Werner (2008): ‚Klassenherrschaft’, Teil II. In: Haug, Wolfgang F. (Hrsg.): Historisch-kritisches Wörterbuch des Marxismus. Band 1. Hamburg: Argument Verlag. Sp. 805-815.

Goldschmidt, Werner (2008): ‚Klassenkampf’, Teil II. In: Haug, Wolfgang F. (Hrsg.): Historisch-kritisches Wörterbuch des Marxismus. Band 1. Hamburg: Argument Verlag. Sp. 849-866.

Goldschmidt, Werner (2007): Politik ohne Philosophie? In: Sandkühler, Hans J. (Hrsg.): Philosophie, wozu? Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag. Seite 253-268.

Goldschmidt, Werner (2007): Zu Montesquieus Theorie der Macht. In: Lambrecht, Lars (Hrsg.): Entstehen des Öffentlichen. Eine andere Politik. Frankfurt am Main: Peter Lang Verlag. Seite 245-256.

Goldschmidt, Werner (2005): „Nichts bleibt wie es war – Überlegungen zu Vergangenheit und Zukunft einer neuen Weltordnung“. In: Nichts bleibt wie es war. Ein Vierteljahrhundert im Überblick 1980 bis 2005, Heilbronn, S. 68-81.

Hajen, Leonard (2006a): Gesundheitsdienstleistungen: Lokal produziert – national und europäisch reguliert. Zur Veröffentlichung angenommen in: Jahrbuch für Kritische Medizin, Band 44.

Hajen, Leonard (2006b): Neue Chance für Präventionsgesetz. In: Das Gesundheitswesen, 68. Jg. Heft 1.

Hajen, Leonard (2006c): Privatisierung im Konflikt mit dem europäischen Sozialmodell? In: Lambrecht/ Lösch/ Paech 2006, S. 37-47.

Hajen, Leonard (2006d): Rückwirkungen der Binnenmarktfreiheiten auf Gesundheitsmärkte, Chancen und Risiken für Deutschland und Polen. In: Gesundheits- und Sozialpolitik, 60. Jg. Heft1/2, S. 38-42.

Hajen, Leonhard (2005a): Rückwirkungen der Binnenmarktfreiheiten in der Europäischen Union, Chancen und Risiken für Deutschland und Polen, Centre of International Studies, CiS-Papers, No. 6, Hamburg.

Hajen, Leonard (2005b): Sozialpolitik als Umverteilung von Macht: Strategien der Privatisierung in der Europäischen Union, Centre of International Studies, CiS-Papers, No. 5, Hamburg.

Hajen, Leonard (2005c): Wachsende Stadt und globalisierte Märkte: Exklusion und Inklusion am Beispiel Hamburgs. In: Friedrich Brandi-Hinrichs/ Annegret Reitz-Dinse/ Wolfgang Grünberg (Hg.), stadt-plan, Schenefeld, S. 79-101.

Heise, Arne (2010): Central Banks, Trade Unions and Reputation – Is there Room for an Expansionist Manoeuvre in the European Union?; in: Journal of Post Keynesian Economics , Vol. 33, No.1; S. 105 - 127

Heise, Arne/Duman, A. (2010): Growth engines of the south? South Africa, Brazil and Turkey in comparison; in: International Journal of Economic Policy in Emerging Economies, Vol. 3, No.2, S. 103 – 128

Heise, Arne/Görmez Heise, Ö. (2010): Europäische Wirtschaftsregierung – Notwendige Ergänzung der EWU oder unrealistische Illusion?; in: Wirtschaft und Gesellschaft, 36. Jg., H.3, 2010, S. 325 – 327

Heise, Arne (2010): Employment relations in German multinational companies in the UK and the future of the German model; in: International Journal of Public Policy, Vol.5, No. 4, S. 390 - 408

Heise, Arne (2010): Is Germany experiencing a new economic miracle? Observations based on post-Keynesian market constellation research; in: International Journal of Public Policy, Vol. 6, No.1/2, S. 104 – 117

Heise, Arne/Pusch, T. (2010): Möglichkeiten für Vollbeschäftigungspolitik im Rahmen des Europäischen Makroökonomischen Dialogs; in: Busch, K. (Hrsg.); Wirtschaftliche und Soziale Integration in der Europäischen Union, Baden-Baden, S. 41 – 72

Heise, Arne (2010): Krise der Wirtschaftswissenschaft – Raum für Alternativen? Plädoyer für einen Pluralismus in der Ökonomik; in: Jens, U., Romahn, H. (Hrsg.); Methodenpluralismus in den Wirtschaftswissenschaften, Marburg, S. 33 – 50

Heise, Arne (2009): A Post Keynesian Theory of Economic Policy – Filling a Void; in: Journal of Post Keynesian Economics, Vol. 31, pp. 383 – 401

Heise, Arne (2009): Inequality and Prosperity: Social Europe versus Liberal America – Review of Jonas Pontusson; in: Review of Radical Political Economy, Vol. 41, No.3, pp. 406 – 409

Heise, Arne/Tüselmann, H/McDonald, F./Allen, M. (2009): Arbeitsbeziehungsmodelle im Vergleich: Deutsche und amerikanische Tochterunternehmen in Großbritannien; in: Arbeit – Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik, 18.Jg., H.2, S. 123 – 136

Heise, Arne/Tüselmann, H/McDonald, F./Allen, M. (2009): Das adaptierte deutsche Arbeitsbeziehungsmodell im Vergleich; in: Wirtschaftsdienst – Zeitrschrift für Wirtschaftspolitik, 89. Jg., H. 2, S. 101 – 107

Heise, Arne (2009): Toxische Wissenschaft? – Zur Verantwortung der Ökonomen für die gegenwärtige Krise; in: Wirtschaftsdienst – Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 89. Jg., H.12, S. 842 – 848

Heise, Arne (2009): Makroökonomische Weichenstellungen nach der Krise. Ökonomie für Wirtschaft und Gesellschaft; in: Haubner, D., Mezger, E., Schwengel, H. (eds.); Reformpolitik für das Modell Deutschland, Marburg, pp. 137 – 158

Heise, Arne (2009): Die Europäische Beschäftigungsstrategie aus makroökonomischer Perspektive; in: König, H, Schmidt, J., Sicking, M. (Hrsg.); Die Zukunft der Arbeit in Europa, Bielefeld, S. 33 – 48

Heise, Arne (2008): Die Europäische Beschäftigungsstrategie. Probleme und Perspektiven. In: Perspektives ds. Jg. 24, Heft 2.

Heise, Arne (2008): Erlebt Deutschland ein neues Wirtschaftswunder? In: Initial – Berliner Debatte. Heft 4. S. 15-26.

Heise, Arne (2008): European Economic Governance. What it is, where we are and where do we go? In: International Journal of Public Policy. Vol. 3. Seite 1-19.

Heise, Arne (2008): Karl Schillers verspäteter Keynesianismus. In: Initial – Berliner Debatte. Heft 1. Seite 130-143.

Heise, Arne (2008): The Political Economy of Meritocracy. In: Review of Radical Political Economics. Vol. 40. Seite 67-88.

Heise, Arne (2008): Optimale Zentralbank-Verfassung. Oder: Zur institutionellen Sicherung der Geldpolitik aus Sicht der postkeynesianischen Marktkonstellationsforschung; in: Hagemann, H., Horn, G., Krupp, H.-J. (Hrsg.); Aus gesamtwirtschaftlicher Sicht. Festschrift für Jürgen Kormphardt, Marburg. 337 – 362

Heise, Arne (2007): Das Ende der neoklassischen Orthodoxie? Oder: Wieso ein methodischer Pluralismus gut täte. In: Wirtschaftsdienst. Jg. 87, Heft 7. Seite 442-449.

Heise, Arne (2007): Economic Governance in the European Union. Possibilities and Problems of  Supranational Policy Coordination. In: Mattiaske, Wenzel (Hrsg.): The Euopean Union as a Model for the Development of Mercosur? München: Hampp Verlag. Seite 135-148.

Heise, Arne (2007): Institutions, Market Constellations and Growth. The Case of South Africa. In: Annals of Economics and Finance. Vol. 8. Seite 313-340.

Heise, Arne (2007): Zwischen Freiheit und Eingriff. Quo vadis Sozialstaat? In: Perspektives ds. Jg. 24, Heft 1. Seite 62-70.

Heise, Arne (2007): Zwischen Intervention und Nachhaltigkeit. Über den Beitrag post-keynesianischer Finanzpolitik zu einer ‚anderen Wirtschaft’. In: Krause, Günter (Hrsg.): Keynes als Alternative(r). Argumente für eine gerechtere Wirtschaft. Berlin: Dietz Verlag. Seite 193-202.

Heise, Arne (2006): Arbeitslosigkeit und Ungleichheit in verschiedenen Kapitalismusmodellen; in: Arbeit – Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik, Nr. 4, S. 273 – 289

Heise, Arne (2006): Market Constellations and Macroeconomic Policymaking: Institutional Impacts on Economic Performance; in: Intereconomics – Review of European Economic Policy, Vol. 41, Nr.5, S. 272 – 282

Heise, Arne/Nachtwey, O. (2006): Großbritannien: Vom kranken Mann Europas zum Wirtschaftswunderland; in: WSI-Mitteilungen, 59. Jg., H.3, 2006, S. 131 – 137

Heise, Arne (2006): A Post-Kaleckian, Post-Olsonian Approach to Unemployment in Income Inequality in Modern Varieties of Capitalism; in: Annals of Economics and Finance, Vol. 7, No. 2, pp. 357 - 383

Heise, Arne (2006): Limitations to Keynesian demand management through monetary policy: whither Cartesian policy control; in: Setterfield, M. (Hrsg.); Complexity, Endogenous Money and Macroeconomic Theory. Essays in Honour of Basil J. Moore, Cheltenham, S. 438 – 459

Hense, Anja (2006): Politik des Schlussstrichs. Eine Bilanz der Stiftung 'Erinnerung, Verantwortung und Zukunft'. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 51, 2006, 1, S. 100-110.

Hund, Wulf D. (2008): Ein Traum der Vernunft. Das weiße Eutopia des James Watson. In: Blätter für deutsche und internationale Politik 53. Seite 73-80.

Hund, Wulf D. (2006a): Bikini – die unglücklichen Inseln. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 51,2006, 7, S. 870-878.

Hund, Wulf D. (2006b): Der Rassenvertrag. Politischer Rassismus zwischen Kolonialismus und Volksgemeinschaft. In: Lambrecht/Lösch/ Paech 2006, S. 95-104.

Hund, Wulf D. (2006c): Rezension von Das Europa der Aufklärung und die außereuropäische koloniale Welt. Hrsg. v. Hans-Jürgen Lüsebrink. Göttingen 2006. In: Archiv für Sozialgeschichte – online (2006).

Hund, Wulf D. (2006d): Rezension von Encyclopedia of Racism in the United States. 3 Bde. Hrsg. v. Pyong Gap Min. Westport (u.a.) 2005. In: Archiv für Sozialgeschichte – online (2006).

Hund, Wulf, D. (2006e): Teufel, Wilde, Untermenschen. Dimensionen rassistischer Diskriminierung. In: Jungle World, 47, 22.11.2006.

Hund, Wulf D. (2006f): Vergangenheitsbereinigung. Historikerkrieg und kultureller Rassismus in Australien. In: Z – Zeitschrift marxistische Erneuerung, 17, S. 132-143.

Hund, Wulf D. (2006g): Von Aristoteles bis Frankie Zung. Reichweiten der Rassismusforschung. In: Archiv für Sozialgeschichte, 46, S. 659-684.

Hund, Wulf D. (2006h): White Australia oder der Krieg der Historiker. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 51, 2006, 3, S. 345-353.

Hund, Wulf D. (2005): Vergesellschaftung durch Entmenschlichung. Perspektiven der historischen Rassismusforschung. In: Z - Zeitschrift marxistische Erneuerung, 16, 2005, 63, S.157-169.

Klages, Johanna (2010): Die ökonomische Krise und die Krise der politischen Repräsentation. Wider eine Politik der Entpolitisierung. In: Ötsch, Walter Otto (Hg.): Krise! Welche Krise? Zur Problematik aktueller Krisendebatten. Marburg

Klages, Johanna/Siegfried Timpf (2009): Chancen demokratischer Prozesse und Verwertungszyklen urbaner Räumer - Kategoriale Überlegungen und empirische Illustrationen zu Hamburg. in: Werner Goldschmidt/Bettina Lösch/Jörg Reitzig (Hrsg.): Freiheit, Gleichheit, Solidarität. Beiträge zur Dialektik der Demokratie, Frankfurt/Main.

Klages, Johanna (2006): Krise der politischen Repräsentation - die Macht der Medien; in: Lars Lambrecht/Bettina Lösch/Norman Paech (Hrsg.) Hegemoniale Weltpolitik und Krise des Staates, Frankfurt/Main.

Knapp, Ulla (2008): Nullpunkt. Volkswirtinnen an deutschen Hochschulen vor 1965. In: Fiedler, Angela; Maier, Friederike (Hrsg.): Verfestigte Schieflagen. Ökonomische Analysen zum Geschlechterverhältnis. Berlin: Edition Sigma. Seite 123-170.

Knapp, Ulla; Metz-Göckel, S. (2007): Frauendiskriminierung. In: Albrecht, Günter; Groenemeyer, Axel; Stallberg, Friedrich W. (Hrsg.): Handbuch soziale Probleme. Wiesbaden: VS Verlag.

Knapp, Ulla (2007): Herausforderungen für die Mainstream-Ökonomie. In: Feministische Studien. Heft 2.

Lambrecht, Lars/Lösch, Bettina (2010): Demokratie. In: H.J. Sandkühler (Hg.), Enzyklopädie Philosophie in drei Bänden, Hamburg, Bd.1, S. 364-377.

Lambrecht, Lars (2010): Geschichtsphilosophie (im 20. Jahrhundert und Ende der Geschichtsphilosophie?) In: H.J. Sandkühler (Hg.), Enzyklopädie Philosophie in drei Bänden, Hamburg, Bd.1, S. 851-857, 860-862.

Lambrecht, Lars/Bunzel, W. (2010): Group formation and divisions in the Young Hegelian school. In: D. A. Moggach (Ed.), Politica, religion, and art: Hegelian debates, University of Guelph/Kanada.

Lambrecht, Lars (2009): On the Need for and Importance of Empowerment to Strengthen Democracy. In: Henning, C./K. Renblad (Eds.), Perspectives on Empowerment, Social Cohesion, an Democracy. An International Anthology, Jönköping, S. 17-25.

Lambrecht, Lars (2008): ‚Es dürfen der Wenigen nicht zu wenig sein’. Vom ‚Geist unbefangener Menschlichkeit’. Zu Hannah Arendt und Karl Jaspers. In: Sandkühler, Hans J. (Hrsg.): Vergessen? Verdrängt? Erinnert? Philosophie im Nationalsozialismus. Bremen: Universität Bremen. Seite 137-160.

Lambrecht, Lars (2008): Zur Rezeption der Französischen Revolution bei den Junghegelianern. In: Bunzel, Wolfgang; Eke, Norbert O.; Vaßen, Florian (Hrsg.): Der nahe Spiegel. Vormärz und Aufklärung. Bielefeld: Aisthesis Verlag. Seite 205-218.

Lambrecht, Lars (2008): Ein Brief des Lübecker Professors Friedrich Herrmann an den mecklenburgisch-strelitzschen Kammersekretär, Maler und Dichter Ludwig Nauwerck. In: Zeitschrift des Vereins für lübeckische Geschichte und Altertumskunde (ZVLGA). Band 88. Seite 343-350.

Lambrecht, Lars (2007): ‚Welt’ als Begründungsproblem von Öffentlichkeit und Politik. In: Lambrecht, Lars (Hrsg.): Entstehen des Öffentlichen. Eine andere Politik. Frankfurt am Main: Peter Lang Verlag. Seite 225-243.

Lierse, Hanna (2010): European Economic Governance: the OMC as a Road to Integration? In: International Journal of Public Policy Vol. 6, Nos. 1/2, 2010.

Lierse, Hanna (2010): Die Legitimierung der Europäischen Währungsunion: eine sozialkonstruktivistische Analyse. In: Busch, K. et al. (Hrsg.): Soziale und Wirtschaftliche Integration in der Europäischen Union: Handlungsräume für Korporative Akteure, Nomos Verlag. S. 13-40.

Merkens, Andreas (2007): ‚Die Regierten von den Regierenden intellektuell unabhängig machen.’ Gegenhegemonie, politische Bildung und Pädagogik bei Antonio Gramsci. In: Merkens, Andreas; Rego-Diaz, Victor (Hrsg.): Mit Gramsci arbeiten. Texte zur politisch-praktischen Aneignung Antonio Gramscis. Hamburg: Argument Verlag. Seite 157-174.

Merkens, Andreas (2007): Eine Schule für Alle. In: Brand, Ulrich; Lösch, Bettina; Thimmel, Stefan (Hrsg.): ABC der Alternativen. Hamburg: VSA Verlag.

Merkens, Andreas (2007): Hegemonie, Führung und pädagogisches Verhältnis. Mit Gramsci über Foucault hinaus. In: Kaindl, Christina (Hrsg.): Neoliberalismus und Subjekt. Gesellschaftliche Anforderungen, subjektwissenschaftliche Analysen, politische Perspektiven. Marburg: BDWI Verlag. Seite 195-210.

Oppolzer, Alfred; Nickel, Stefan; Werner, Silke; Trojan, Alf (2008): Begleitforschung eines Modellversuchs zur Umwandlung von Arbeitszeiten im Kontext aktueller Innovationen im Krankenhaus. In: Nickel, Stefan; Füllekrug, Bernd; Trojan, Alf (Hrsg.): Arbeitszeitgestaltung im ärztlichen Dienst und Funktionsdienst des Krankenhauses. Herausforderungen, Modelle, Erfahrungen. München: Hampp Verlag. Seite 67-182.

Oppolzer, Alfred; Brandenburg, Stephan; Palsherm, Kerstin; Wiedermann, Alfred (2008): Integration der Wiedereingliederung in das betriebliche Management. In: Die BG. Heft 02. Seite 59-66.

Oppolzer, Alfred (2008): Psychische Fehlbelastungen. Ein Thema für die Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie. In: Gute Arbeit 20. Seite 22-27.

Oppolzer, Alfred (2007): Zum Managementcharakter des BEM, Qualitätskriterien für das betriebliche Eingliederungsmanagement. In: Arbeitsrecht im Betrieb (AiB). Heft 1. Seite 37-41.

Vogel, Lena; Hein, E. (2008): Distribution and growth reconsidered: empirical results for six OECD countries. In: Cambridge Journal of Economics. Vol. 32, No. 3. Seite 479-511.

 

 

Discussion- and ExMa Papers, Reports etc.

 

Aydin, Yasar (2008): Polarisierte Diachronie und Handlungsfähigkeit – Anmerkungen zur Theoriearchitektur Karl Polanyis und ihrer aktuellen Zitierweise. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/DP15.pdf).

Bode, Daniel (2008): [Rez.] Peters, Bernhard; Weßler, Hartmut (2007): Der Sinn von Öffentlichkeit. In: Das Argument Nr. 275. Jahrgang 50. Heft 2. Seite 74-75.

Brenner, Daniel (2008): Moralkonsum: Bedeutung und Ausdrucksformen. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/BrennerLG4-LW3.pdf).

Brenner, Daniel (2008): Vermögende Klasse und Stiftungskonsum. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/ fileadmin/sozialoekonomie/zoess/BrennerLG4-LW2.pdf).

Brenner, Daniel (2007): Der Klassenbegriff und die Theorie der feinen Leute. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/ExMA-Paper-Brenner-Lg4_Lw1.pdf).

Breuer, Stefan (2008): [Rez.] Gennett, Timm (2008): Der Fremde im Kriege. Zur politischen Theorie und Biographie von Robert Michels 1876-1936. In: Neue Zürcher Zeitung. Nr. 200.

Breuer, Stefan (2008): [Rez.] Gennett, Timm (2007): Robert Michels. Soziale Bewegungen zwischen Dynamik und Erstarrung. Essays zur Arbeiter-, Frauen- und nationalen Bewegung. In: Neue Zürcher Zeitung. Nr. 200.

Breuer, Stefan (2008): [Rez.] Weber, Max (2008): Briefe 1915-1917. In: Neue Zürcher Zeitung. Nr. 239.

Breuer, Stefan (2007): [Rez.] Weber, Max (2006): Zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des Altertums. In: Neue Zürcher Zeitung. Nr. 25.

Breuer, Stefan (2007): [Rez.] Mann, Michael; Roller, Werner (2007): Die dunkle Seite der Demokratie. Eine Theorie der ethnischen Säuberung. In: Neue Zürcher Zeitung. Nr. 131.

Breuer, Stefan (2007): [Rez.] Kiesel, Helmuth (2007): Ernst Jünger. Die Biographie. In: Neue Zürcher Zeitung. Nr. 271.

Breuer, Stefan (2007): [Rez.] Schwilk, Heimo (2007): Ernst Jünger. Ein Jahrhundertleben. Die Biographie. In: Neue Zürcher Zeitung. Nr. 271.

Christophersen, Claas (2008): [Rez.] Sznaider, Natan (2008): Gedächtnisraum Europa. Die Visionen des europäischen Kosmopolitismus. Eine jüdische Perspektive. In: Das Argument Nr. 278. Jahrgang 50. Seite 608-609.

Christophersen, Claas (2008): [Rez.] Fischer, Karin; Zimmermann, Susan (2007): Internationalismen. Transformation weltweiter Ungleichheit im 19. und 20. Jahrhundert. In: Das Argument Nr. 278. Jahrgang 50. Seite 626-627.

Christophersen, Claas (2008): [Rez.] Wallerstein, Immanuel; Pelzer, Jürgen (2007): Die Barbarei der anderen. Europäischer Universalismus. In: Das Argument Nr. 275. Jahrgang 50. Seite 312-313.

Christophersen, Claas (2007): Transnationaler Menschenrechtsdiskurs am Beispiel der Kongo-Debatte zwischen 1879 und 1908. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/DP13.pdf).

Christophersen, Claas (2007): Sozialer Protest zwischen Bewegung und Institutionalisierung. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/ExMA-Paper-Christophersen-LW1-MA.pdf).

Deumelandt, Kathrin (2009): Der EPA-Prozess und seine Auswirkungen auf die regionale Integration im südlichen Afrika. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/Deumelandt_BA_08.pdf)

Deumelandt, Kathrin (2008): Profitratenentwicklung. Empirische Befunde für die Bundesrepublik Deutschland, die USA und Schweden. (http://www.profitratenanalyse.de/downloads/PRAG_04.pdf).

Dogan, Semra (2008): Die Bedingungen der Möglichkeit von Partizipation im sozialen Raum. Am Beispiel der Stadtentwicklungsprozesse in Hamburg – Wilhelmsburg. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/DoganLG4-LW2.pdf).

Dogan, Semra (2008): Die Bedingungen der Möglichkeit von Partizipation im politischen Raum. Am Beispiel des Leitbildes „Metropole Hamburg- Wachsende Stadt.“ (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/DoganLG4-LW3.pdf).

Ernst, Stefanie (2007): [Rez.] Heintel, Peter (2006): betrifft: TEAM. Dynamische Prozesse in Gruppen. Schriften zur Gruppen- und Organisationsdynamik 4. In: Sozialwissenschaften und Berufspraxis. Führung und Veränderung. 29. Jahrgang. Heft 1. Stuttgart: Lucius & Lucius Verlag. Seite 164-169.

Ernst, Stefanie (2007): Freelancer, Jobnomaden und Alleindienstleister. Neue Spielräume in Arbeit, Organisation und Geschlechterverhältnissen? (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/ sozialoekonomie/zoess/DP10.pdf).

Fritsche, Ulrich; Kuzin, Vladimir (2008): Analysing Convergence in Europe Using a Non-linear Single Factor Model. Macroeconomics and Finance Series 2. Discussion Papers.

Fritsche, Ulrich; Dovern, Jonas (2008): Estimating fundamental cross-section Dispersion from fixed-event Forecasts. Macroeconomis and Finance Series 1. Discussion Papers.

Fritsche, Ulrich; Grössl, Ingrid (2007): Default Option, Risk-Aversion and Household Borrowing Behaviour. Macroeconomics and Finance Series 5. Discussion Papers.

Fritsche, Ulrich; Kuzin, Vladimir (2007): Unit labor cost growth differentials in the Euro area, Germany, and the US: lesson from PANIC and cluster analysis. Macroeconomics and Finance Series 3. Discussion Papers.

Fritsche, Ulrich; Dullien, Sebastian (2007): Does the Dispersion of Unit Labor Cost Dynamics in the EMU imply Long-run Divergence? Results from a Comparison with the United States of America and Germany. Macroeconomics and Finance Series 2. Discussion Papers.

Fritsche, Ulrich; Klär, Erik; Slacalek, Jirka; Zinsmeister, Florian (2007): Makroökonomische Bedingungen für die Rückkehr zur Vollbeschäftigung. Plädoyer für einen mehrdimensionalen Ansatz. Macroeconomics and Finance Series 1. Discussion Papers.

Goldschmidt, Werner (2008): [Rez.] Bunzel, Wolfgang; Hundt, Martin; Lambrecht, Lars (2006): Zentrum und Peripherie. Arnold Ruges Korrespondenz mit Junghegelianern in Berlin. In: Das Argument Nr. 278. Jahrgang 50. Heft 5. Seite 587-588.

Goldschmidt, Werner (2007): [Rez.] Foster, John Bellamy (2006): Naked Imperialism. The US Pursuit of Global Dominance. In: Das Argument Nr. 269. Jahrgang 49. Heft 1. Seite 153-155.

Goldschmidt, Werner (2007): [Rez.] Badziura, Alexander; Müller, Bea; Speckmann, Guido; Weißbach, Conny (2005): Hegemonie – Krise – Krieg. Widersprüche der Globalisierung in verschiedenen Weltregionen. In: Das Argument Nr. 269. Jahrgang 49. Heft 1. Seite 155-156.

Heise, Arne (2011): When the facts change, I change my mind... Neuere Entwicklungen in der weltweiten Wissenschaftsgemeinschaft der Ökonomen und die Situation in Deutschland. ZÖSS DP 22 (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/DP_22_Heise.pdf)

Heise, Arne (2011): Gesellschaftswissenschaftliche Ideale - 'Gute Gesellschaften' bei Hayek, Nozick, Marx und Keynes. ZÖSS DP 21 (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/DP_21_Heise_01.pdf)

Hund, Wulf D. (2008): [Rez.] Rattansi, Ali (2007): Racism. A very short Introduction. In: Archiv für Sozialgeschichte 48. Seite 755-759.

Hund, Wulf D. (2007): Evolution und Extinktion. Die darwinistische Modernisierung des Rassismus. Nachwort zu: Gondermann, Thomas (Hrsg.): Evolution und Rasse. Theoretischer und institutioneller Wandel in der viktorianischen Anthropologie. Bielefeld: Transcript Verlag. Seite 316-326.

Hund, Wulf D. (2007): Gemischte Beziehungen. Das Spektrum rassistischer Diskriminierung. Nachwort zu: Wigger, Iris (Hrsg.): Die ‚Schwarze Schmach am Rhein’. Rassistische Diskriminierung zwischen Geschlecht, Klasse, Nation und Rasse. Münster: Westfälisches Dampfboot. Seite 336-347.

Kaven, Carsten (2010): Soziale Mechanismen im akteurzentrierten Institutionalismus - eine Kritik. ZÖSS DP 19 (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/DP_Carsten_Kaven_19.pdf)

Kaven, Carsten (2009): [Rez. zu] Dirk Baecker u.a.: Kontroverse über China - Sino-Philosophie, in: Das Argument. Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, Nr. 280, S. 324.

Kavur, Tanja (2008): Altern in Hamburg. Eine sozialstrukturelle Übersicht sowie empirische Überprüfung des DRALE-Modells. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/kavur.pdf).

Lambrecht, Lars (2010): [Rez. zu] Hundt, Martin (Hg.), Der Redaktionsbriefwechsel der Hallischen, Deutschen und Deutsch-Französischen Jahrbücher (1837-1844), Bd. 1: Der Briefwechsel um die Hallischen Jahrbücher, Bd. 2: Der Briefwechsel um die Deutschen Jahrbücher und die Deutsch-Französischen Jahrbücher, Bd. 3: Apparat, Akademie Verlag, Berlin. In: Z., 20. Jg., H. 84, S. 185-188.

Lambrecht, Lars (2010): [Sammelrez. zu u.a.] Eke, Norbert Otto, Kurt G.P. Schuster u. Günter Tiggesbäumker (Hg.), Hoffmann von Fallersleben. Internationales Symposion. Corvey/Höxter 2008, Bielefeld 2009. In: Das Argument. Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, Nr. 289, 52. Jg., Hamburg, S. 918-922.

Lambrecht, Lars (2009): [Rez. zu] Veltzke, Veit (Hg.), Für die Freiheit – gegen Napoleon. Ferdinand von Schill, Preußen und die deutsche Nation, Köln 2009: In: Das Argument. Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, Nr. 284, 51. Jg., Hamburg, S. 1011-1012.

Lambrecht, Lars (2007): [Rez.] Schöttker, Detlev; Wizisla, Erdmut (2006): Arendt und Benjamin. Texte, Briefe, Dokumente. In: Das Argument Nr. 26. Jahrgang 49. Heft 2. Seite 272-273.

Lambrecht, Lars (2007): Fragen zu einem Forschungsprogramm über das Politische und die Demokratie bei Marx und den Junghegelianern. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/DP12_1.pdf).

Merkens, Andreas; Rego-Diaz, Victor (2007): Vorwort der Herausgeber. Vorwort zu: Merkens, Andreas; Rego-Diaz, Victor (Hrsg.): Mit Gramsci arbeiten. Texte zur politisch-praktischen Aneignung Antonio Gramscis. Hamburg: Argument Verlag. Seite 7-14.

Reimer, Romy (2007): Renaissance der Städte? Zum Gemeinwesen urteilender Bürger. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/reimer_II.pdf).

Tarassow, Artur; Bumann, Silke (2008): Argumente gegen Angebotstheorie müssen empirisch untermauert werden. [Rez.] Ludwig, Udo; Steinitz, Klaus; Zinn, Karl G. (2008): Konjunktur-Perspektiven. Zwischen Prosperitätserwartungen und Krisenszenarien. In: Sozialismus Nr. 324. Jahrgang 35. Heft 9.

Tarassow, Artur; Hein, Eckhard (2008): Distribution, aggregate demand and productivity growth – theory and empirical results for six OECD countries based on a Post-Kaleckian model. Macroeconomic Policy Institute, Hans Boeckler Foundation. IMK Working Paper 18. (http://www.boeckler.de/pdf/p_imk_wp_18_2008.pdf).

Vogel, Lena (2008): The relationship between the hybrid New Keynesian Phillips curve and the NAIRU over time. Macroeconomics and Finance Series 3. Discussion Papers.

Vogel, Lena (2007): The endogeneity of the natural rate of growth – an empirical study for Latin-America countries. Macroeconomics and Finance Series 4. Discussion Papers.

Vogel, Lena; Hein, E. (2007): Distribution and growth reconsidered – empirical results for Austria, France, Germany, Netherlands, the UK and the USA. Macroeconomic Policy Institute, Hans Boeckler Foundation. IMK Working Paper 3.

Vogel, Lena; Hein, E. (2007): Distribution and growth in France and Germany – single equation estimations and model simulations based on the Bhaduri/Marglin-model. Macroeconomic Policy Institute, Hans Boeckler Foundation. IMK Working Paper 4.

Vogel, Lena; Sauer, T.; Bahr, S. (2007): The autonomy of national policy in a globalised world: the experience in the Scandinavian EU countries: Denmark, Finland and Sweden. Macroeconomic Policy Institute, Hans Boeckler Foundation. IMK Studies 06.

Wittkuhn, Jan (2008): Demokratische Beteiligung in Schulen – Schülerpartizipation am Beispiel der Laborschule Bielefeld. (https://www.wiso.uni-hamburg.de/fileadmin/sozialoekonomie/zoess/wittkuhn.pdf).

 

Books 2005/2006

  • Berger, Christiane (2006): Nationalsozialistische Karriere mit frauenbewegtem Vorbild – Zur politischen Verortung der >Reichsfrauenführerin< Gertrud Scholtz-Klink [Diss. Hamburg 2005].
  • Breuer, Stefan (2005a): Nationalismus und Faschismus. Frankreich, Italien und Deutschland im Vergleich, Darmstadt.
  • Breuer, Stefan (2005b): Ernst Jünger – Friedrich Hielscher: Briefe 1927-1985, [Hg. mit Ina Schmidt], Stuttgart.
  • Breuer, Stefan (2006): Max Webers tragische Soziologie, Tübingen.
  • Ehrlich, Sven (2005): Was bestimmt unsere gesundheitsrelevanten Verhaltensweisen? Eine Untersuchung über die Möglichkeiten und Grenzen der Integration der Modelle biopsychosozialer Einflussfaktoren auf gesundheitsrelevante Verhaltensweisen, [Diss., Hamburg 2005].
  • Hajen, Leonhard/ Holger Paetow (†)/ Harald Schumacher (†) (2006): Gesundheitsökonomie: Stukturen – Methoden – Praxisbeispiele, 3. Auflage, Stuttgart.
  • Hund, Wulf D. (2006): Negative Vergesellschaftung. Dimensionen der Rassismusanalyse, Münster.
  • Kaven, Carsten (2006): Sozialer Wandel und Macht. Die theoretischen Ansätze von Max Weber, Norbert Elias und Michel Foucault im Vergleich, Marburg [Diss., Hamburg].
  • Lösch, Bettina (2005): Deliberative Politik. Moderne Konzeptionen von Öffentlichkeit, Demokratie und politischer Partizipation, Münster [Diss., Hamburg 2004].
  • Lambrecht, Lars/ Bettina Lösch/ Norman Paech (Hg.) (2006): Hegemoniale Weltpolitik und Krise des Staates. Frankfurt/M./ Berlin/ Bern.
  • Oppolzer, Alfred (2006): Gesundheitsmanagement im Betrieb. Integration und Koordination menschengerechter Gestaltung der Arbeit, Hamburg.
  • Reitzig, Jörg (2005): Gesellschaftsvertrag – Gerechtigkeit – Arbeit. Eine hegemonietheoretische Analyse zur Debatte um einen ´Neuen Gesellschaftsvertrag´ im postfordistischen Kapitalismus, Münster [Diss., Hamburg].
  • Topcuoglu, Serap, 2006, Der Beitritt der Türkei zur Europäischen Union aus kurdischer Perspektive. Eine empirische Untersuchung, Hamburg.
  • Volkmann, Rainer (Hg.) (2006): Erfolgsmodell „Metropole Hamburg – Wachsende Stadt“? Ein neoliberales Leitbild und seine Folge, Hamburg.
  • Wigger, Iris (2006): Die 'Schwarze Schmach am Rhein'. Rassistische Diskriminierung zwischen Geschlecht, Klasse, Nation und Rasse, Münster. [Diss., Hamburg 2006].

Journal Articles and Book Sections

  • Aydin, Yasar (2006) Complexity and Emancipation – the Challenge of System Theory. In: Historical Materialism.
  • Ahlers, Rainer/ Georg Gerdon/ Marlene-Anne Dettman (2006): St. Georg als Beispiel für Gentrification. In: Volkmann 2006, S. 53-58.
  • Breuer, Stefan (2005a) Ästhetischer Fundamentalismus und Eugenik bei Kurt Hildebrandt. In: Bernhard Böschenstein u.a. (Hg.): Wissenschaftler im George-Kreis, Berlin und New York, S. 291-310.
  • Breuer, Stefan (2005b): Der Futurismus und die deutsche Kulturkritik. In: Gilbert Merlio und Gérard Raulet (Hg.): Linke und rechte Kulturkritik. Interdiskursivität und Krisenbewußtsein, Frankfurt, S. 205-222.
  • Breuer, Stefan (2005c): El espiritu de rechazo del mundo como génesis de la modernidad. In: Javier Rodriguez Martinez (Hg.): En el centenario de La etica protestante y el espiritu del capitalismo, Madrid, S. 327-352.
  • Breuer, Stefan (2005d): Ernst Jüngers „Faschismus“. In: Revue d’Allemagne 37, S. 499-518.
  • Breuer, Stefan (2005e): Goethekult – eine Form des ästhetischen Fundamentalismus? In: Jochen Goltz und Justus H. Ulbricht (Hg.): Goethe in Gesellschaft. Zur Geschichte einer literarischen Vereinigung vom Kaiserreich bis zum geteilten Deutschland, Köln u.a., S. 63-80.
  • Breuer, Stefan (2005): Italia docet: sed quid? Le fascisme italien dans les écrits néonationalistes sous la République de Weimar. In: Olivier Dard et Etienne Deschamps (Hg.): Les relèves en Europe d’un après-guerre à l’autre, Bruxelles, S. 53-75.
  • Breuer, Stefan (2005g): Nowy nacjonalizm w Niemczech. In: Uwe Backesa (Hg.): Skrajnie prwaicowe ideologie w historii i wspólczesnosci, Walbrzych, S. 39-55.
  • Breuer, Stefan (2005h): Profilo ideologico del nazismo da movimento a regime. In: Storia della Shoah. A cura di Marina Cattaruzza et al., Torino, Bd. 1, S. 323-360
  • Breuer, Stefan (2005i): Von der antisemitischen zur völkischen Bewegung. In: Aschkenas. Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden 15, S. 499-534.
  • Dettman, Marlene-Anne/ Oliver Haas/ Romy Reimer (2006): Paradigmen der Hamburger Stadtentwicklung. In: Volkmann 2006, S. 59-68.
  • Ernst, Stefanie (2005): The Construction of Gender and Leadership: Figurational Approaches to Organizational Development and Women in Transition. In: Gender Equality in Higher Education. Third European Conference, ed. by Valeria Maione, Genoa (FrancoAngeli), S. 123-139.
  • Ernst, Stefanie (2006a): Die Evaluation von Qualität: Möglichkeiten und Grenzen von Gruppendiskussionsverfahren. In: Qualitative Evaluationsforschung. Konzepte, Methoden, Umsetzungen, hg. v. Uwe Flick, Reinbek, S. 183-213.
  • Friebel, Harry (2006): Bildung im Lebenszusammenhang – doing gender, WSI- Mitteilungen 4/2006, S. 144-149.
  • Friebel, Harry/ Winter, Renate (2005): Weiterbildung in der Automobilindustrie: Tauschgeschäft zwischen den Betriebsparteien. In: Zeitschrift für Weiterbildung, 6/2005.
  • Friebel, Harry (2006a):  Bedarfsgerecht und lernförderlich? In : DIE, Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 1/2006.
  • Friebel, Harry (2006b): Betriebliche Weiterbildung: Innovationstreiber? In: Grundlagen der Weiterbildung, Praxishilfen, Bonn.
  • Friebel, Harry (2006c):  Weiterbildung in der Automobilindustrie: Gestaltungschancen durch Weiterbildungsmanager und Betriebsräte? In: Grundlagen der Weiterbildung , Praxishilfen, Bonn.
  • Friebel, Harry (2006e):  Zu kurz gedacht! Weiterbildung in der Automobilindustrie. In: Mitbestimmung, 4/2006.
  • Fritsche, Ulrich (2005a) Declining Output Volatility in Germany: Impulses, Propagation, and the Role of Monetary Policy. In: Applied Economics, Jg. 37, Nr. 21, S. 2445-2457, [mit Vladimir Kuzin].
  • Fritsche, Ulrich (2005b): Households' Inflation Expectations. Media Tenor Newsletter, Nr. 152, S. 70-72, [mit Jörg Döpke/ Jonas.Dovern/ Jiri Slacalek].
  • Fritsche, Ulrich (2005c): Macroeconomic regime and economic development: the case of the USA. In: Eckhard Hein/ Torsten Niechoj/Thorsten Schulten/ Achim Truger (Hg.): Macroeconomic policy coordination in Europe and the role of the trade unions. Brüssel, S. 69-110, [mit Michael Heine/ Hansjörg Herr/ Gustav Horn/ Cornelia Kaiser].
  • Fritsche, Ulrich (2006a): Growth and Inflation Forecasts for Germany. A Panel-based Assessment of Accuracy and Efficiency. In: Empirical Economics, Jg. 31, Nr. 3, S. 777-798, [mit Jörg Döpke].
  • Fritsche, Ulrich (2006b): Stichwort „Konjunktur/Konjunkturpolitik”. In: Heun, Werner u.a. (Hg.): Evangelisches Staatslexikon. Neuausgabe, Stuttgart.
  • Fritsche, Ulrich (2006c): Treffgenauigkeit, Rationalität und Streuung von Konjunktur-prognosen für Deutschland. In: Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung, 75. Jg., H. 2, S. 34-53, [mit Jörg Döpke].
  • Fritsche, Ulrich (2006d): When do Forecasters disagree? An Assessment of German Growth and Inflation Forecast Dispersion. In: International Journal of Forecasting, Jg. 22, Nr. 1, S. 125-135, [mit Jörg Döpke].
  • Fritsche, Ulrich (2006e): Shocking! Do forecasters share a common belief? In: Applied Economics Letters, [mit Jörg Döpke].
  • Goldschmidt, Werner (2005): „Nichts bleibt wie es war – Überlegungen zu Vergangenheit und Zukunft einer neuen Weltordnung“. In: Nichts bleibt wie es war. Ein Vierteljahrhundert im Überblick 1980 bis 2005, Heilbronn, S. 68-81.
  • Hajen, Leonhard (2005a): Rückwirkungen der Binnenmarktfreiheiten in der Europäischen Union, Chancen und Risiken für Deutschland und Polen, Centre of International Studies, CiS-Papers, No. 6, Hamburg, Download: http://www.hwp-hamburg.de/cis/content_downloads/CP%206%20Hajen.pdf
  • Hajen, Leonard (2005b): Sozialpolitik als Umverteilung von Macht: Strategien der Privatisierung in der Europäischen Union, Centre of International Studies, CiS-Papers, No. 5, Hamburg, Download: http://www.hwp-hamburg.de/cis/content_downloads/CP%205%20Hajen.pdf
  • Hajen, Leonard (2005c): Wachsende Stadt und globalisierte Märkte: Exklusion und Inklusion am Beispiel Hamburgs. In: Friedrich Brandi-Hinrichs/ Annegret Reitz-Dinse/ Wolfgang Grünberg (Hg.), stadt-plan, Schenefeld, S. 79-101.
  • Hajen, Leonard (2006a): Gesundheitsdienstleistungen: Lokal produziert – national und europäisch reguliert. Zur Veröffentlichung angenommen in: Jahrbuch für Kritische Medizin, Band 44.
  • Hajen, Leonard (2006b): Neue Chance für Präventionsgesetz. In: Das Gesundheitswesen, 68. Jg. Heft 1.
  • Hajen, Leonard (2006c): Privatisierung im Konflikt mit dem europäischen Sozialmodell? In: Lambrecht/ Lösch/ Paech 2006, S. 37-47.
  • Hajen, Leonard (2006d): Rückwirkungen der Binnenmarktfreiheiten auf Gesundheitsmärkte, Chancen und Risiken für Deutschland und Polen. In: Gesundheits- und Sozialpolitik, 60. Jg. Heft1/2, S. 38-42.
  • Hense, Anja (2006): Politik des Schlussstrichs. Eine Bilanz der Stiftung 'Erinnerung, Verantwortung und Zukunft'. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 51, 2006, 1, S. 100-110.
  • Hund, Wulf D. (2005): Vergesellschaftung durch Entmenschlichung. Perspektiven der historischen Rassismusforschung. In: Z - Zeitschrift marxistische Erneuerung, 16, 2005, 63, S.157-169.
  • Hund, Wulf D. (2006a): Bikini – die unglücklichen Inseln. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 51,2006, 7, S. 870-878.
  • Hund, Wulf D. (2006b): Der Rassenvertrag. Politischer Rassismus zwischen Kolonialismus und Volksgemeinschaft. In: Lambrecht/Lösch/ Paech 2006, S. 95-104.
  • Hund, Wulf D. (2006c): Rezension von Das Europa der Aufklärung und die außereuropäische koloniale Welt. Hrsg. v. Hans-Jürgen Lüsebrink. Göttingen 2006. In: Archiv für Sozialgeschichte – online (2006).
  • Hund, Wulf D. (2006d): Rezension von Encyclopedia of Racism in the United States. 3 Bde. Hrsg. v. Pyong Gap Min. Westport (u.a.) 2005. In: Archiv für Sozialgeschichte – online (2006).
  • Hund, Wulf, D. (2006e): Teufel, Wilde, Untermenschen. Dimensionen rassistischer Diskriminierung. In: Jungle World, 47, 22.11.2006.
  • Hund, Wulf D. (2006f): Vergangenheitsbereinigung. Historikerkrieg und kultureller Rassismus in Australien. In: Z – Zeitschrift marxistische Erneuerung, 17, S. 132-143.
  • Hund, Wulf D. (2006g): Von Aristoteles bis Frankie Zung. Reichweiten der Rassismusforschung. In: Archiv für Sozialgeschichte, 46, S. 659-684.
  • Hund, Wulf D. (2006h): White Australia oder der Krieg der Historiker. In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 51, 2006, 3, S. 345-353.