Öffentliche Veranstaltungen vergangener Semester

 

Sommersemester 2009:

Buchvorstellung: Domenico Losurdo: "Nietzsche, der aristokratische Rebell" Weiterlesen!

Zukunftswerkstatt: Macht des Handelns - ökonomische und soziologische Überlegungen zur Krise der globalen Wirtschaft. Weiterlesen!

Öffentliche Vorlesungsreihe: Die Rückkehr des Staates? Politik, Staat und Gesellschaft nach der Finanzkrise (Videomitschnitte). Weiterlesen!

Vortragsveranstaltung: Dr. Berthold Vogel (Hamburger Institut für Sozialforschung): "Prekarität und Prekariat - Signalwörter neuer sozialer Ungleichheiten in der Arbeitswelt" , am Mittwoch, den 06. Mai 2009 um 18 Uhr in Raum S 29, Von Melle Park 9

Vortragsveranstaltung: Prof. Dr. Klaus Dörre (Universität Jena): "Arbeitspolitische Implikationen der 'neuen Landnahme' ", am Mittwoch, den 20. Mai 2009 um 18 Uhr in Raum S 29, Von Melle Park 9

 
 

 

Wintersemester 2008/2009:

Vortragsreihe: Soziale Bewegungen, Entwicklungen, Chancen und Möglichkeiten. Mit Prof. Dr. Samuel Binkley (Boston), Prof. Dr. Hermann Korte (Münster) & Dr. Kirsten Heinsohn. Weiterlesen!

Vortragsveranstaltungen: Ungleichheit durch Bildung? Mit Prof. Michael Vester (Hannover) und Prof. Harry Friebel (Hamburg) 

 

Sommersemester 2008:

Internationale Konferenz: Selbstregulierung oder Selbstsorge - Soziologie des Subjekts im 21. Jahrhundert. 03. Juli bis 05. Juli 2008. Weitere Informationen hier [incl. Vorträge der Konferenz !].

Vortrag: Konjunkturzyklus und Überakkumulation. Freitag, 18. April 2008, 18 Uhr, Raum S 7
Veranstaltung mit Dr. Stephan Krüger  Flyer

 

Wintersemester 2007/2008:

Ringvorlesung "Reform-Modell Deutschland"
Donnerstag, 07.02.2008:Vortrag von Prof. Flassbeck
Mittwoch, 16.01.2008: Vortrag von Prof. Hickel (Uni Bremen)
Mittwoch, 12.12.2007: Vortrag von Prof. Holtfrerich (FU Berlin)

 

Sommersemester 2007:

Einladung zu einem Workshop: Das ZÖSS - Zentrum für Ökonomische und Soziologische Studien veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg für das Department Wirtschaft und Politik der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg einen Workshop zum Thema:"Flexibilität und Sicherheit - Kann die dänische Arbeitsmarktpolitik ein Vorbild für Deutschland sein?" Einladung Workshop und Workshop-Tagesablauf

 

Wintersemester 2006/2007:

Erster Forschungstag am DWP, 23.01.2007 (Einladungstext hier)

 

Prof. Dr. Lothar Peter über nationale Theorietraditionen in der Soziologie. 03.02.2006. [Lothar Peter: Was nützt Soziologie?]

[Florian Peters, Romy Reimer, Silvia Stülten: Bericht zur Veranstaltung