24. May. 2016

IJK-Studie zu Korruption im Journalismus von Transparency International veröffentlicht

Masterabsolvent befragt erstmals bundesweit Journalisten zum Thema "Korruption im Journalismus".

23. May. 2016

Jetzt online bei abendblatt.de: ein Multimedia-Porträt der Generation Y aus dem Hause IJK

Auf abendblatt.de kann man sich nun ein Multimediaprojekt zum Thema "Generation Y" anschauen, erarbeitet von Studentinnen des IJK.

13. Apr. 2016

Tagung „Körperbilder - Körperpraktiken" am 28.-30. September 2016 in Hamburg

Die Tagung mit dem Titel "Körperbilder - Körperpraktiken. Visuelle Repräsentationen, Regulationen und Aneignungen vergeschlechtlichter Körper und Identitäten in Medienkulturen" wird vom Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft veranstaltet und findet im Gästehaus der Universität Hamburg statt.

13. Apr. 2016

Prof. Irene Neverla hält Vortrag an der New York University

Am 31. März 2016 hat Prof. Dr. Irene Neverla im Rahmen der Max-Weber-Conference 2016 an der New York University, Center for European and Mediterranean Studies, einen Vortrag gehalten.

25. Jan. 2016

„Die Presse verrät ihren Beruf“ - Horst Pöttker hält Plädoyer für einen Klassiker

Seine Antrittsvorlesung widmete der Seniorprofessor der UHH dem Soziologen Theodor Geiger.

14. Dec. 2015

Tagung „Digitaler Journalismus“ erfolgreich abgeschlossen – Tagungsdokumentation ist online

Studierende des IJK fassen die Ergebnisse für Message Online zusammen

09. Dec. 2015

Klima-Medien-Blog - jetzt online

Neue Webseite "Climate Matters" bietet Informationen rund um Klimakommunikation und laufende Forschungsprojekte.

22. Sep. 2015

Studierende des IJK produzieren Indie-Magazin

Im Rahmen der „Indiecon Summer School“ haben vier Studentinnen des IJK am Magazin „41-43“ zum Thema Hamburger Oberhafen mitgearbeitet.

08. Sep. 2015

Tagung: "Digitaler Journalismus: Disruptive Praxis eines neuen Paradigmas"

Digitaler Journalismus: eine Herausforderung für Praxis, Forschung und Publikum.

17. Jul. 2015

Ausschreibung Studentische Hilfskraft

Im Arbeitsbereich von Prof. Dr. Irene Neverla am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Hamburg wird eine studentische Hilfskraft zum 1. Oktober 2015 gesucht.

08. Jul. 2015

Kein Labor, realer Reportereinsatz: 20 IJK-Studierende berichten von der NR-Jahreskonferenz

Die Besucherinnen und Besucher der Jahreskonferenz von Netzwerk Recherche in Hamburg wurden von Studentinnen und Studenten des IJK mit Hintergrundinformationen und aktuellen Panelberichten versorgt.

08. May. 2015

Forschung in der Elfenbeinküste: Übersee-Club vergibt Stipendium an IJK-Studierende

Tanja Schreiner, Studierende am IJK, hat vom Hamburger Übersee-Club ein Stipendium für das Forschungsprojekt ihrer Masterarbeit erhalten. Zum Abschluss ihres Masterstudiums der Journalistik und Kommunikationswissenschaft wird Tanja Schreiner in einer Feldforschung die Rolle der sozialen Medien in der Elfenbeinküste untersuchen. Das Stipendium ermöglicht ihr einen mehrmonatigen Rechercheaufenthalt in dem westafrikanischen Staat.

28. Apr. 2015

Pro Journal Podiumsdiskussion am 20. Mai 2015: „Blinde Flecken rechts? Berichterstattung über Rechtsextremismus und rechtes Gedankengut“.

Einladung von ProJournal e.V., Förder- und Alumniverein der Journalistik und Kom- munikationswissenschaft an der Universität Hamburg, zur Podiumsdiskussion am 20. Mai 2015 zum Thema „Blinde Flecken rechts? Berichterstattung über Rechtsextremismus und rechtes Gedankengut“.

21. Apr. 2015

Universität Hamburg ernennt Prof. Dr. Horst Pöttker zum Seniorprofessor

Prof. Dr. Horst Pöttker ist zum Seniorprofessor der Universität Hamburg ernannt worden. Seit Wintersemester 2013/2014 bereits als Lehrbeauftragter am IJK tätig, wird sein Hamburger Engagement nun verstetigt.

15. Apr. 2015

Otto Brenner Stiftung publiziert IJK-Masterarbeit zur ,NSU‘-Gerichtsberichterstattung

Die renommierte Otto Brenner Stiftung hat eine Masterarbeit des Studiengangs „Journalistik und Kommunikationswissenschaft“ des IJK digital publiziert. Die Absolventin Astrid Hansen untersuchte die Berichterstattung aus dem sogenannten ,NSU‘-Prozess in München.

24. Feb. 2015

Studierende präsentieren #DigHeads bei der Social Media Week

In einer journalistischen Projektwerkstatt im Wintersemester 2014/2015 wurden Medienmacher des digitalen Journalismus porträtiert.

24. Feb. 2015

Neuer Professor am IJK

Michael Brüggemann erforscht die Klima- und Wissenschaftskommunikation.

26. Jan. 2015

Zensur, Korruption, Gewalt: Wie frei sind die Medien in Indonesien?

Über die Pressefreiheit in Indonesien hat die Journalistin Anett Keller in einem Vortrag am IJK berichtet. Die Expertin, die sich u.a. in der Südostasien-Informationsstelle in Köln engagiert, sprach vor Studierenden der Universität Hamburg über Zensur durch staatliche Behörden, Einschränkungen für ausländische Journalisten und alltägliche Korruption bei den Medien.

17. Dec. 2014

Besuch aus Afghanistan: Diskussion über Digitalen Journalismus

Journalistik-Dozenten aus Afghanistan besuchten am Mittwoch, 10. Dezember das Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg.

08. Dec. 2014

NDR-Medienmagazin: IJK-Studierende im Interview

Kostenlose Recherchehilfe für Journalisten verspricht das Portal recherchescout.de. Studierende des Recherche-Seminars von Volker Lilienthal haben für den NDR die Probe aufs Exempel gemacht.