Informationen zur Fernwartung

Die WiSo-IT kann auf Ihrem System Fernwartungen durchführen. Die
Fernwartung wird eingesetzt, um Software zu installieren oder Probleme
auf Ihrem System zu lösen. Dazu verwenden wir den Microsoft System
Center Configuration Manager oder TeamViewer. 

Die Fernwartung erfolgt ausschließlich in Absprache mit Ihnen. Während
der Fernwartung müssen Sie diesem Vorgang am Bildschirm zustimmen
bzw. eine ID und ein Kennwort übermitteln.

 

Fernwartung mit TeamViewer

Falls Sie auf Ihrem Desktop keinen Link für TeamViewer finden, laden Sie
einfach den passenden Fernwartungsclient für Ihr System herunter: 

LINKS FÜR DEN DOWNLOAD:

TeamViewerClient für Windows

TeamViewerClient für MAC-OS

Starten Sie danach den Client. Es erscheint der Hinweis zum Haftungsausschluss und anschließend das folgende Fenster. Teilen
Sie dem Mitarbeiter dann einfach die ID und das Kennwort aus dem
Fenster mit, dann kann die Fernwartung beginnen.