Service

Fachbibliothek Sozialwissenschaften: Ab Juni neu, hell, mit viel Platz auf den Arbeitstischen

26. Jul. 2013 15:22
Der erste Teilbereich der Bibliothek ist eröffnet! Bis zur Fertigstellung des zweiten und letzten Teilbereiches im November stehen Ihnen 49 Arbeitsplätze zur Verfügung - großzügig, hell und freundlich - die Räumlichkeiten sind kaum wieder zu erkennen!

Sie gelangen zu uns nun wieder, wie gehabt, über das 3. Stockwerk, links. 

 

Wir modernisieren für Sie die
Fachbibliothek Sozialwissenschaften

Auch wenn vielen von Ihnen die Bibliothek im „Pferdestall“ (Allende-Platz 1) eine über Jahre liebgewonnene Institution geworden ist, ist sie mittlerweile doch in die Jahre gekommen. Um gegenwärtigen und zukünftigen Benutzungsansprüchen gerecht zu werden, haben sich die Universität Hamburg und die Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften daher dazu entschlossen, die Bibliothek von Grund auf zu modernisieren und komplett umzugestalten.

Einschränkungen während des Umbaus

Bevor sich Ihnen die Bibliothek in neuem Gewand präsentieren kann, müssen wir aber zunächst umbauen. Die gute Nachricht vorweg:

Die Umbauarbeiten erfolgen bei laufendem Betrieb, die Bibliothek wird geöffnet bleiben.

Dennoch wird es während des Umbaus natürlich zu Einschränkungen kommen (und auch die halb- oder ganztägige Schließung in Ausnahmefällen kann nicht ausgeschlossen werden.)

In der Zeit des Umbaus stehen weniger Benutzerarbeitsplätze und Recherche-PC zur Verfügung. Wenn der Platz knapp werden sollte, nutzen Sie bitte die Arbeitsplätze im 1. OG der ebenfalls erneuerten Fachbibliothek Wirtschaftswissenschaften im „WiWi-Bunker“ (Von-Melle-Park 5).

Die Modernisierung wird in zwei Bauabschnitten erfolgen. Jeweils ein Teil der Bibliothek ist geöffnet, während in dem anderen Teil umgebaut wird (eine Ausschilderung erfolgt).

Zeitplan des Umbaus und Benutzungsbedingungen

Die Umbauarbeiten sind  voraussichtlich bis September/ Oktober 2013 abgeschlossen. Baubeginn war der 3. September 2012.

Während des gesamten Umbaus (ab dem 3. September) entfällt die Wochenendausleihe und der normale Präsenzbestand kann für sieben Tage ausgeliehen werden. Eine Verlängerung darüber hinaus ist nicht möglich. Die Ausleibendigungen für die Lehrbuchsammlung, Examenskandidaten und Doktoranden des Fachbereichs sowie Wissenschaftlerinnen, alleinerziehende Studierende und Studierende mit Behinderung ändern sich nicht.

Während des Umbaus und auch danach wird nicht mehr der gesamte Bestand frei zugänglich sein. Um zukünftig mehr Benutzerarbeitsplätze in der Bibliothek anbieten zu können, werden wir die weniger genutzten Bestände der Bibliothek in einem öffentlich nicht zugänglichen Magazin im Keller des Gebäudes für Sie bereit halten. Medien aus dem Kellermagazin können am Ausleihtresen der Bibliothek jederzeit bestellt werden und stehen spätestens nach 24 Stunden für Sie bereit.

Bei Fragen zum Umbau wenden Sie sich bitte an:

Ute Lehmann, Leiterin der Fachbibliothek

(Tel. -4662; Mail: ute.lehmann(at)uni-hamburg.de)

Michael Eiden, Leiter der Bibliotheken der Fakultät

(Tel. -5600; Mail: michael.eiden@wiso.uni-hamburg.de)

Für den entstehenden Lärm und die Benutzungseinschränkungen während des Umbaus bitten wir um Verständnis. Wir versprechen Ihnen, beides so gering wie möglich zu halten.

Ihr Bibliotheksteam

Weitere Meldungen

Vorübergehend geänderte Öffnungszeiten der Bibliothek des IIFS

In der Zeit vom 13. - 31.10.2014 wird die Bibliothek des IIFS zu geänderten Zeiten öffnen: Mo und...weiterlesen

Reservierung von Diskussionsräumen in der Fachbibliothek Wirtschaftswissenschaften

Die Vergabe der Diskussionsräume findet am Dienstag, 28.10.2014 ab 12 Uhr am Ausleihtresen statt.weiterlesen

Neue Recherche-PCs

In den WiSo-Bibliotheken stehen an allen Standorten neue Recherche-PCs für Sie bereit. weiterlesen